Mi 17.08. 2022 00:50Uhr 112:39 min

Polizeichef Karl Vieth (Arved Birnbaum) setzt sein Zielfahnder-Duo Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld) auf den rumänischen Gangster Caramitru an.
Polizeichef Karl Vieth (Arved Birnbaum) setzt sein Zielfahnder-Duo Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld) auf den rumänischen Gangster Caramitru an. Bildrechte: MDR/ Degeto/WDR/Wiedemann & Berg/Thomas Kost
MDR FERNSEHEN Mi, 17.08.2022 00:50 02:45
MDR FERNSEHEN Mi, 17.08.2022 00:50 02:45

Zielfahnder - Flucht in die Karpaten

Zielfahnder - Flucht in die Karpaten

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Als Zielfahnder sind Hanna Landauer und Sven Schröder Teil einer Sondereinheit des LKA, die flüchtige Verbrecher über die Grenzen bis in die entlegensten Winkel der Welt verfolgt. So wie den gefährlichen Gewaltverbrecher Caramitru, der aus einer Justizvollzugsanstalt ausgebrochen ist.

Bildergalerie Zielfahnder - Flucht in die Karpaten

Bildergalerie Zielfahnder - Flucht in die Karpaten

Die Zielfahnder Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld) jagen Verbrecher in der ganzen Welt.
Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre, r.) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld, l.) sind Zielfahnder beim LKA in Nordrhein-Westfalen. Die beiden gehören einer hochspezialisierten Polizeieinheit an, die für heikle Einsätze rund um den Globus geschult ist, wo sie in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden nach Schwerstkriminellen fahndet. Bildrechte: MDR/ Degeto/WDR/Wiedemann & Berg/Thomas Kost
Die Zielfahnder Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld) jagen Verbrecher in der ganzen Welt.
Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre, r.) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld, l.) sind Zielfahnder beim LKA in Nordrhein-Westfalen. Die beiden gehören einer hochspezialisierten Polizeieinheit an, die für heikle Einsätze rund um den Globus geschult ist, wo sie in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden nach Schwerstkriminellen fahndet. Bildrechte: MDR/ Degeto/WDR/Wiedemann & Berg/Thomas Kost
Polizeichef Karl Vieth (Arved Birnbaum) setzt sein Zielfahnder-Duo Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld) auf den rumänischen Gangster Caramitru an.
Diesmal setzt Polizeichef Karl Vieth (Arved Birnbaum, m.) sein Zielfahnder-Duo auf den rumänischen Gangster Caramitru (Dragos Bucur) an. Der Gewaltverbrecher ist aus einer Justizvollzugsanstalt in Nordrhein-Westfalen ausgebrochen und befindet sich auf der Flucht. Landauer und Schröder heften sich an seine Fersen und folgen ihm an die polnische Grenze. Doch Caramitru ist seinen Verfolgern stets einen Schritt voraus und entkommt. Ein herber Rückschlag für die Polizei, vor allem für Landauer, denn Caramitru ist kein Unbekannter für sie: Bei einer missglückten Festnahme hatte Caramitru seinerzeit Landauers Partner Paul Lindner (Florian Lange) angeschossen. Lindner ist bis heute dienstuntauglich. Bildrechte: MDR/ Degeto/WDR/Wiedemann & Berg/Thomas Kost
Den Falschen erwischt: Zielfahnderin Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) mit dem Bruder des Gesuchten (Virgil Aioanei).
Für Landauer gibt es daher nur ein Ziel: Caramitru muss wieder hinter Gitter gebracht werden. Die Jagd nach Caramitru führt Schröder und Landauer weiter nach Rumänien. Dort folgt ein erneuter Rückschlag: Statt Caramitru ist den Ermittlern dessen Bruder (Virgil Aioanei, r.) ins Netz gegangen. Bildrechte: MDR/ Degeto/WDR/Wiedemann & Berg/Thomas Kost
Sven Schröder (Ronald Zehrfeld) kann zupacken – hier fälschlicherweise bei einem als Dealer getarnten Zivilpolizisten. Seine Kollegin Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) versucht einen rumänischen Polizeikollegen zu beruhigen.
Mithilfe der rumänischen Kollegen verfolgen Landauer und Schröder Caramitru von Bukarest aus zu einem entlegenen Dorf am Fuße der Karpaten. Hier wollen sie den Flüchtigen auf der Hochzeit von dessen Schwester stellen. Eine Jagd mit überraschenden Hindernissen, die Landauer und Schröder nicht nur an geografische und kulturelle Grenzen bringt, sondern letztlich auch an ihre eigenen. Bildrechte: MDR/ Degeto/WDR/Wiedemann & Berg/Thomas Kost
Alle (4) Bilder anzeigen
Der Gewaltverbrecher Caramitru (Dragos Bucur) bricht aus einer Justizvollzugsanstalt in Nordrhein-Westfalen aus. Es beginnt eine konzentrierte Jagd durch Deutschland bis an die polnische Grenze. Immer auf Caramitrus Fersen: Hanna Landauer (Ulrike C. Tscharre) und Sven Schröder (Ronald Zehrfeld), Zielfahnder beim LKA in Nordrhein-Westfalen. Die beiden gehören einer hochspezialisierten Polizeieinheit an, die für heikle Einsätze rund um den Globus geschult ist, wo sie in Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden nach Schwerstkriminellen fahndet.

Doch Caramitru ist seinen Verfolgern stets einen Schritt voraus − und entkommt. Ein herber Rückschlag für die Polizei, vor allem für Landauer, denn Caramitru ist kein Unbekannter für sie: Bei einer missglückten Festnahme hatte Caramitru seinerzeit Landauers Partner Paul Lindner (Florian Lange) angeschossen. Lindner ist bis heute dienstuntauglich. Für Landauer gibt es daher nur ein Ziel: Caramitru muss wieder hinter Gitter gebracht werden.

Die Jagd nach Caramitru führt Schröder und Landauer weiter nach Rumänien. Mithilfe der rumänischen Kollegen verfolgen sie Caramitru von Bukarest aus zu einem entlegenen Dorf am Fuße der Karpaten. In dieser für sie fremden Welt wollen sie den Flüchtigen stellen - auf der Hochzeit von dessen Schwester. Eine Jagd mit überraschenden Hindernissen, die Landauer und Schröder nicht nur an geografische und kulturelle Grenzen bringt, sondern letztlich auch an ihre eigenen.

Das mehrfach mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Duo Dominik Graf und Rolf Basedow verknüpft eine atemlose Verbrecherjagd, die in die entlegene Bergwelt Rumäniens führt, mit dem Porträt eines fremden, in der Zeit stehen gebliebenen Landes.
Mitwirkende
Musik: Sven Rossenbach, Florian van Volxem
Kamera: Alexander Fischerkoesen
Buch: Rolf Basedow
Regie: Dominik Graf
Darsteller
Hanna Landauer: Ulrike C. Tscharre
Sven Schröder: Ronald Zehrfeld
Karl Vieth: Arved Birnbaum
Florin: Axel Moustache
Liviu Caramitru: Dragos Bucur
Radu Bara: Radu Bînzaru
Justizminister Jäger: Oliver Reinhard
Susanne Lorenz: Anna Schäfer
Innenminister Jacobi: Rainer Laupichler
Ion Caramitru: Virgil Aioanei
Loana: Crina Semciuc
Paul Lindner: Florian Lange
Rita Schröder: Victoria Sordo
Helbrecht: Peter Trabner
Walter Lorenz: Hanno Friedrich
Manele Sänger: Adi Minune
Hochzeitsband: Orasului Victoria Taraful
LKA Kollege: Klaus Lehmann
Alte Dorffrau: Diamandi Eugenia Bosânceanu
und andere

Krimis - Demnächst im MDR

Klara (Wolke Hegenbarth) beobachtet jemanden, der im Buchenhochwald Singvögel fangen will.
Bildrechte: MDR/Hardy Spit
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 10:05 10:55
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 10:05 10:55

Alles Klara

Alles Klara

Trauerschnäpper

Fernsehserie, Deutschland 2017

Folge 42

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Ehepaar Sybille und Robert Henze (Ingrid Sattes und Christoph Waltz) werden von Hauptkommissar Ehrlicher über den Tod von Gabriele Teichert informiert.
Das Ehepaar Sybille und Robert Henze (Ingrid Sattes und Christoph Waltz) werden von Hauptkommissar Ehrlicher über den Tod von Gabriele Teichert informiert. Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 01:15 02:45
MDR FERNSEHEN So, 09.10.2022 01:15 02:45

Tatort: Schlaflos in Weimar

Tatort: Schlaflos in Weimar

Kriminalfilm, Deutschland 2006

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eva Brenner (Patricia Lueger) kann den Tod ihres Geliebten Werner Braumüller (Jürgen Mai) nicht fassen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 10.10.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 10.10.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Ein Bild von einem Mörder

Polizeiruf 110: Ein Bild von einem Mörder

Kriminalfilm, Deutschland 2004

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Günter Naumann (Hauptkommissar Beck), Anna-Katharina Muck (Tochter aus erster Ehe), Gerd Preusche (Stiefvater Hans Mutosch) (v.l.n.r.).
Bildrechte: MDR/DRA/Wolfgang Ebert
MDR FERNSEHEN Di, 11.10.2022 22:55 00:15
MDR FERNSEHEN Di, 11.10.2022 22:55 00:15

Polizeiruf 110: Das Treibhaus

Polizeiruf 110: Das Treibhaus

Kriminalfilm, Deutschland 1991

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Charity Gala im Hause Gregorowitsch: Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, M.) soll als verdeckte Ermittlerin den Millionär Roman Gregorowitsch (Tambet Tuisk, r.) ablenken. Doch zuerst muss sie den Sicherheitscheck durch Gerrit Lange (Tino Führer, l.) über sich ergehen lassen.
Charity Gala im Hause Gregorowitsch: Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, M.) soll als verdeckte Ermittlerin den Millionär Roman Gregorowitsch (Tambet Tuisk, r.) ablenken. Doch zuerst muss sie den Sicherheitscheck durch Gerrit Lange (Tino Führer, l.) über sich ergehen lassen. Bildrechte: MDR/ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Mi, 12.10.2022 00:15 01:05
MDR FERNSEHEN Mi, 12.10.2022 00:15 01:05

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Nina Undercover

Fernsehserie, Deutschland 2020

Folge 443

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, rechts) und der Rechtsmediziner Johannes Striesow (André Röhner, links)im Gespräch. Keppler zeigt nach rechts vorn.
Am Tatort wird Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, rechts) vom Rechtsmediziner Johannes Striesow (André Röhner, links) in der Analyse des Tathergangs unterstützt. Wie könnte die Frau, die sie unter einer Brücke liegend tot aufgefunden haben, zu Tode gekommen sein? Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 12.10.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 12.10.2022 22:10 23:40

Tatort: Ausweglos

Tatort: Ausweglos

Kriminalfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

MDR um 4 - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 16:00 16:30
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 16:00 16:30

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Susanne Klehn mit Video
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 16:30 17:00
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ilona Haupt und ihre Freundinnen genießen das Funkhausdinner mit Robin Pietsch mit Video
Bildrechte: MDR/Ben Kruse
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 17:00 17:45
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 17:00 17:45

MDR um 4

MDR um 4

Neues von hier & Leichter leben

u.a. mit Sternekoch Robin Pietsch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 17:45 18:05
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 17:45 18:05

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wetter für 3 - Logo
Bildrechte: MDR/Panthermedia
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 18:05 18:10
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 18:05 18:10

Wetter für 3

Wetter für 3

Die Wetterschau für Mitteldeutschland

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Brisant - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 18:10 18:54
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 18:10 18:54

Brisant

Brisant

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kalli
Bildrechte: Rundfunk Berlin-Brandenburg
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 18:54 19:00
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 18:54 19:00

Unser Sandmännchen

Unser Sandmännchen

Kallis Lieder

Wanderlied

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Fr, 07.10.2022 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Fr, 07.10.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR SACHSEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30
MDR SACHSEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Logo Mitteldeutscher Rundfunk
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30
MDR FERNSEHEN Fr, 07.10.2022 19:00 19:30

Ländermagazine

Ländermagazine

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel