Di 27.09. 2022 12:30Uhr 87:57 min

Tochter meines Herzens

Spielfilm, Deutschland 2003

Komplette Sendung

Wieder einmal streitet Sabrina (Christine Neubauer) mit ihrem Ex-Mann Stefan (Michael Brandner) um die Unterhaltszahlungen für die kleine Laura (Sarah und Laura Bellini). 88 min
Wieder einmal streitet Sabrina (Christine Neubauer) mit ihrem Ex-Mann Stefan (Michael Brandner) um die Unterhaltszahlungen für die kleine Laura (Sarah und Laura Bellini). Bildrechte: ARD/Degeto/Anngret Plehn
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 12:30 13:58

Sabrina Maurer ist entsetzt: Ihr Ex-Mann hat heimlich einen Vaterschaftstest in Auftrag gegeben. Es stellt sich heraus, dass er nicht der Vater ihrer elfjährigen Tochter Laura ist. Eine zweite Analyse ergibt, dass auch Sabrina nicht die leibliche Mutter des Kindes sein kann! Die verzweifelte Mutter wendet sich an den Anwalt Robert Clajus.

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Wieder einmal streitet Sabrina (Christine Neubauer) mit ihrem Ex-Mann Stefan (Michael Brandner) um die Unterhaltszahlungen für die kleine Laura (Sarah und Laura Bellini).
Seit der Scheidung muss Sabrina Maurer (Christine Neubauer) ihre Ex-Mann Stefan (Michael Brandner) fortwährend an die Unterhaltszahlungen für die gemeinsame 11-jährige Tochter erinnern. Als er eines Tages freudestrahlend mit einer Flasche Wein vor ihrer Tür steht, wird sie sofort misstrauisch. Bildrechte: ARD/Degeto/Anngret Plehn
Wieder einmal streitet Sabrina (Christine Neubauer) mit ihrem Ex-Mann Stefan (Michael Brandner) um die Unterhaltszahlungen für die kleine Laura (Sarah und Laura Bellini).
Seit der Scheidung muss Sabrina Maurer (Christine Neubauer) ihre Ex-Mann Stefan (Michael Brandner) fortwährend an die Unterhaltszahlungen für die gemeinsame 11-jährige Tochter erinnern. Als er eines Tages freudestrahlend mit einer Flasche Wein vor ihrer Tür steht, wird sie sofort misstrauisch. Bildrechte: ARD/Degeto/Anngret Plehn
Als Baby vertauscht? Laura (Sarah und Laura Bellini, li.) und Nadja (Charlotte Bellmann).
Als sie den Grund seines Besuchs erfährt, fällt sie aus allen Wolken. Heimlich hat Stefan einen Vaterschaftstest durchführen lassen und das Ergebnis zeigt eindeutig: Er ist nicht der leibliche Vater von Tochter Laura. Zunächst glaubt Sabrina an einen miesen Trick und gibt sofort eine Wiederholung des Tests in Auftrag. Doch das Ergebnis bleibt gleich. Bildrechte: ARD/Degeto/Anngret Plehn
Als Baby vertauscht? Laura (Sarah und Laura Bellini, li.) und Nadja (Charlotte Bellmann).
Was hat es mit dem Test auf sich? Sabrina Maurer (Christine Neubauer) bittet ihren Anwalt RobertClajus (Peter Sattmann) um Hilfe. Von ihm erfährt die fassungslose Frau, dass das Jugendamt die kleine Laura in ein Heim stecken wird, sobald es von den Testergebnissen erfährt Bildrechte: ARD/Degeto/Anngret Plehn
Wurde ihre Tochter als Baby vertauscht? Sabrina Maurer (Christine Neubauer) und ihr Anwalt Robert Clajus (Peter Sattmann) auf Spurensuche.
Durch Detektivarbeit finden Sabrina und ihr Anwalt heraus, dass Laura nach der Geburt im Krankenhaus vertauscht wurde. Obwohl es ihnen sogar gelingt, Sabrinas leibliche Tochter ausfindig zu machen, zeigen sich die Behörden gnadenlos und stecken die kleine Laura in ein Heim. Bildrechte: ARD/Degeto/Anngret Plehn
Wird sie ihre Tochter zurück bekommen? Sabrina (Christine Neubauer) und ihr Anwalt Robert Clajus (Peter Sattmann) ziehen vor Gericht.
Wird sie ihre Tochter zurückbekommen? Sabrina (Christine Neubauer) und ihr Anwalt Robert Clajus (Peter Sattmann) ziehen vor Gericht um gegen die Entscheidung des Jugendamts vorzugehen. Bildrechte: ARD/Degeto/Anngret Plehn
Alle (5) Bilder anzeigen
Sabrina Maurer (Christine Neubauer) führt ein glückliches Leben mit ihrer elfjährigen Tochter Laura (Sarah u. Laura Bellini). Doch leider muss sie seit ihrer Scheidung ihren Ex-Mann Stefan (Michael Brandner) fortwährend an die Unterhaltszahlungen für die gemeinsame Tochter erinnern. Deshalb ist die selbstbewusste Frau auch sofort misstrauisch, als Stefan eines Tages freudestrahlend mit einer Flasche Wein vor ihrer Tür steht. Als Sabrina den Grund des Besuchs erfährt, fällt sie aus allen Wolken: Stefan hat heimlich einen Vaterschaftstest durchführen lassen, mit dem Ergebnis, dass er unmöglich der Vater der elfjährigen Laura sein kann. Zunächst glaubt Sabrina an einen miesen Trick und gibt sofort eine Wiederholung des Tests in Auftrag. Das niederschmetternde Ergebnis: Stefan ist tatsächlich nicht der Vater des Kindes - aber Sabrina ist auch nicht die leibliche Mutter ihrer Tochter!

Nachdem der erste Schock überwunden ist, bittet Sabrina den Rechtsanwalt Robert Clajus (Peter Sattmann) um Hilfe. Von ihm erfährt die fassungslose Frau, dass das Jugendamt die kleine Laura in ein Heim stecken wird, sobald es von den Testergebnissen erfährt - und sie selbst muss möglicherweise mit einer Anzeige wegen Kindesentführung rechnen. Doch obwohl Clajus und seine Mandantin durch abenteuerliche Detektivarbeit herausfinden, dass Laura nach der Geburt im Krankenhaus vertauscht wurde, und es ihnen sogar gelingt, Sabrinas leibliche Tochter ausfindig zu machen, zeigen sich die Behörden gnadenlos.

Nach einer missglückten Flucht vor der Polizei landet die kleine Laura im Heim und Sabrina in Untersuchungshaft. Jetzt kann nur noch das juristische Geschick von Robert Clajus, der sich längst in seine Mandantin verliebt hat, die verfahrene Situation retten. Zwar gelingt es ihm, Sabrina auf Kaution freizubekommen, doch ob sie ihr Kind jemals zurückbekommt, wird erst eine Gerichtsverhandlung zeigen.


"Tochter meines Herzens" ist ein packender Schicksalsfilm um eine Mutter, die mit allen Mitteln um das Sorgerecht für ihr Kind kämpft und es dabei mit einem übermächtigen Behördenapparat zu tun bekommt. Zugleich wirft der Film die brisante Frage auf, ob "Familie" sich eher durch Blutsverwandtschaft oder durch emotionale Bindungen definiert. Christine Neubauer brilliert in der Rolle einer engagierten, impulsiven Mutter, die gegen jede Chance um ihr Kind kämpft. Peter Sattmann verkörpert den souverän-diplomatischen Rechtsanwalt Clajus.
Mitwirkende
Musik: Michael Klaukien, Andreas Maria Lonardoni
Kamera: Thomas Etzold
Buch: Norbert Sütsch, Annette Schmidt
Regie: Dietmar Klein
Darsteller
Sabrina Maurer: Christine Neubauer
Robert Clajus: Peter Sattmann
Laura Maurer: Laura Bellini
Laura Maurer: Sarah Bellini
Stefan Maurer: Michael Brandner
Kerstin Siebert: Charlotte Schwab
Vanessa Rohrer: Susanne E. Walbaum
Ingrid Lang: Herma Koehn
Bernd Korbacher: Klaus Schindler
Bernd Klos: Thomas Rudnick
Hajo Schramm: Horst Kotterba
Ingeborg Bach: Mignon Reme
Elke Schramm: Maritna Mank
Nadja Schramm: Charlotte Bellmann
Hausmeister Platzeck: Michael Trischan
Iris Langer: Irmelin Beringer
und andere

Filme - Demnächst im MDR

Udo (Wolfgang Stumph) und Rita (Marie Gruber) sind bestürzt: Die Italiener haben ihnen glatt die Räder unter dem Hintern abmontiert.
Udo (Wolfgang Stumph) und Rita (Marie Gruber) sind bestürzt: Die Italiener haben ihnen glatt die Räder unter dem Hintern abmontiert. Bildrechte: ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 20:15 21:45

Go Trabi go

Go Trabi go

Spielfilm Deutschland 1991

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Till Ulenspiegel (Gérard Philipe)
Als die spanische Inquisition seinen Vater auf dem Scheiterhaufen verbrennt, wird aus dem bisher unbekümmerten Volksnarren Till Ulenspiegel (Gérard Philipe) ein leidenschaftlicher Kämpfer gegen die Okkupanten. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/André Manion u. Waltraut Pathenheimer
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 23:10 00:35
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 23:10 00:35

Die Abenteuer des Till Ulenspiegel

Die Abenteuer des Till Ulenspiegel

Spielfilm Frankreich/DDR 1956

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eve (Tilda Swinton) liegt inmitten von Büchern mit Video
Die mehrere hundert Jahre alte Eve (Tilda Swinton) ist eine äußerst kultivierte und belesene Vampirdame. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/©2013 Wrongway inc., recorded Picture Company ltd., Pandora Film, Le Pacte
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 00:35 02:25
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 00:35 02:25

Only Lovers Left Alive

Only Lovers Left Alive

Spielfilm Großbritannien/Deutschland/USA 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Tag 11 – Lasse (Albert Rosin Harson) und sein Vater Mikkel (Martin Bo Lindsten) in 'Tinka's Weihnachtsabenteuer '. (Foto Agnete Schlichtkrull  TV 2)
Bildrechte: Agnete Schlichtkrull TV 2
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 10:30 10:55

Tinkas Weihnachtsabenteuer

Tinkas Weihnachtsabenteuer

11. Tag - Auf der Suche nach Falkhøj

Fantasyserie Dänemark 2017

Folge 11

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
 Weihnachtsfrau Klaudia (Christine Neubauer)
Wer könnte diesem Nikolaus wiederstehen? Weihnachtsfrau Klaudia (Christine Neubauer) wirft sich in Pose... Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Oliver Roth
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 12:30 13:58

Der Nikolaus im Haus

Der Nikolaus im Haus

Spielfilm Deutschland/Österreich 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Tag 12 – Astrid (Rosita Nellie Holse Gjurup) und  Tinka (Josephine Chavarria Højbjerg) in 'Tinkas Weihnachtsabenteuer'.
Bildrechte: Agnete Schlichtkrull TV 2
MDR FERNSEHEN Mi, 07.12.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Mi, 07.12.2022 10:30 10:55

Tinkas Weihnachtsabenteuer

Tinkas Weihnachtsabenteuer

12. Tag - Die Weihnachtssterne

Fantasyserie Dänemark 2017

Folge 12

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Der kleine Rabe mit Video
Bildrechte: Rundfunk Berlin-Brandenburg
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 18:54 19:00
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 18:54 19:00

Unser Sandmännchen

Unser Sandmännchen

Der kleine Rabe Socke

Alles im Schuh

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Logo Mitteldeutscher Rundfunk
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 19:00 19:30
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 19:00 19:30

Ländermagazine

Ländermagazine

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR SACHSEN Mo, 05.12.2022 19:00 19:30
MDR SACHSEN Mo, 05.12.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Mo, 05.12.2022 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Mo, 05.12.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Mo, 05.12.2022 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Mo, 05.12.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Katrin Baumann mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 19:50 20:15

Die Weihnachtswunderstadt

Die Weihnachtswunderstadt

Annaberg-Buchholz

Folge 2

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Udo (Wolfgang Stumph) und Rita (Marie Gruber) sind bestürzt: Die Italiener haben ihnen glatt die Räder unter dem Hintern abmontiert.
Udo (Wolfgang Stumph) und Rita (Marie Gruber) sind bestürzt: Die Italiener haben ihnen glatt die Räder unter dem Hintern abmontiert. Bildrechte: ARD Degeto
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 20:15 21:45

Go Trabi go

Go Trabi go

Spielfilm Deutschland 1991

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Fakt ist! - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Erfurt

Fakt ist! Aus Erfurt

Ausgegrenzt und Abgekanzelt - Das Ende der Diskussionskultur

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Till Ulenspiegel (Gérard Philipe)
Als die spanische Inquisition seinen Vater auf dem Scheiterhaufen verbrennt, wird aus dem bisher unbekümmerten Volksnarren Till Ulenspiegel (Gérard Philipe) ein leidenschaftlicher Kämpfer gegen die Okkupanten. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/André Manion u. Waltraut Pathenheimer
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 23:10 00:35
MDR FERNSEHEN Mo, 05.12.2022 23:10 00:35

Die Abenteuer des Till Ulenspiegel

Die Abenteuer des Till Ulenspiegel

Spielfilm Frankreich/DDR 1956

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand