Mi 12.10. 2022 22:10Uhr 88:42 min

Tatort: Ausweglos

Kriminalfilm Deutschland 2008

Komplette Sendung

Eine Frau und ein Mann stehen auf einem Dach einer großen Stadt. 89 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 12.10.2022 22:10 23:40

In der Innenstadt wird die Leiche von Susanne Körting aufgefunden. Als sich bei der Obduktion herausstellt, dass Susanne wenige Tage vor ihrer Ermordung ein Kind zur Welt gebracht hat, gerät ihr Ehemann unter Verdacht. Von dem Baby fehlt jede Spur, und die Befürchtung, es könne getötet worden sein, lässt Saalfeld und Keppler nicht ruhen.

Bilder zur Sendung

Bilder Bilder zur Sendung

Wo ist das Baby? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) blickt morgens aus dem Fenster seines Pensionszimmers.
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) blickt morgens aus dem Fenster seines Pensionszimmers. Noch ist die Welt in Ordnung und er ahnt nicht, dass er in Kürze nach einem vermissten Baby fahnden muss, dessen Mutter erschlagen worden ist. Ist das Baby auch Opfer des Mörders geworden? Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) blickt morgens aus dem Fenster seines Pensionszimmers.
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke) blickt morgens aus dem Fenster seines Pensionszimmers. Noch ist die Welt in Ordnung und er ahnt nicht, dass er in Kürze nach einem vermissten Baby fahnden muss, dessen Mutter erschlagen worden ist. Ist das Baby auch Opfer des Mörders geworden? Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) und Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, mitte) müssen dem Ehemann der Toten Manual Körting (Hinnerk Schönemann, links) die schreckliche Nachricht überbringen.
Gemeinsam mit seiner Kollegin Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) trifft er am Tatort ein. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Die Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) beugen sich über eine tote junge Frau.
Bei der Toten handelt es sich um Susanne Körting, die erst wenige Tage zuvor entbunden hat. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) und Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) treffen am Tatort ein.
Die beiden Hauptkommissare müssen dem Ehemann der Toten, Manual Körting (Hinnerk Schönemann, links), die schreckliche Nachricht überbringen. Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Simone Thomalla als Hauptkommissarin Eva Saalfeld, Martin Wuttke als Hauptkommissar Andreas Keppler und Oliver Stokowski als Peter Marquardt
Auf der Suche nach dem Mörder und dem Baby gerät auch der letzte Arbeitgeber der Toten, Peter Marquardt (Oliver Stokowski, links), ins Visier. Können die Kommissare das Baby rechtzeitig finden? Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Alle (5) Bilder anzeigen
In der Leipziger Innenstadt wird am frühen Morgen die Leiche einer jungen Frau gefunden. Susanne Körting wurde brutal erschlagen. Ihr Mann Manuel erzählt den Hauptkommissaren Eva Saalfeld und Andreas Keppler, dass er sich vor kurzem von Susanne getrennt habe.

Bei der Obduktion stellt sich heraus, dass Susanne Körting wenige Tage vor ihrer Ermordung ein Kind zur Welt gebracht hat. Von einer Schwangerschaft hatte ihr Mann den Kommissaren gegenüber aber nichts erwähnt. Im Verhör behauptet er, seine Frau hätte ihm telefonisch aus dem Krankenhaus eine Totgeburt mitgeteilt.

Am Tatort gefundene Spuren könnten die eines Kinderwagens sein. Hauptkommissarin Eva Saalfeld ordnet sofort eine Hausdurchsuchung bei Manuel Körting an. Als sie das Neugeborene dort nicht finden, wenden sich die Ermittler an den letzten Arbeitgeber von Susanne, Peter Marquardt, der eine Gebäudereinigungsfirma leitet. Von ihm erfahren sie, dass es Susanne Körting mit der ehelichen Treue nicht so genau genommen hat. Mit ihrem früheren Chef Jörg Grabosch soll sie sich auf einer Betriebsfeier vergnügt haben.

Doch auch Peter Marquardt, so scheint es, hatte eine engere Beziehung zur Toten: Der verheiratete Marquardt wurde mit der schwangeren Susanne Körting beim Kauf eines Kinderwagens gesehen. Auch er rückt in das Visier der Ermittler. Ist einer der beiden Männer der Vater des verschwundenen Babys und wollte sich seiner Verantwortung entziehen? Wo ist das Baby jetzt - und lebt es noch?

Es geschieht ein weiterer Mord. Die Tote, Karin Meckel, erweist sich als Angestellte von Dr. Wagner, dem Frauenarzt von Susanne Körting. Dieser will seine Patientin Susanne Körting allerdings seit über einem Jahr nicht mehr gesehen, geschweige denn behandelt haben. Von dem Baby, nach dem landesweit gefahndet wird, fehlt immer noch jede Spur. Die Befürchtung, es könne getötet worden sein, lässt Eva Saalfeld und Andreas Keppler nicht ruhen.
Mitwirkende
Musik: Günther Illi
Kamera: Thomas Etzold
Buch: Andreas Pflüger
Regie: Hajo Gies
Darsteller
Hauptkommissarin Eva Saalfeld: Simone Thomalla
Hauptkommissar Andreas Keppler: Martin Wuttke
Julia Marquardt: Inka Friedrich
Peter Marquardt: Oliver Stokowski
Jörg Grabosch: Matthias Matschke
Manuel Körting: Hinnerk Schönemann
Dr. Georg Wagner: Andreas Borcherding
Inge Saalfeld, Evas Mutter: Swetlana Schönfeld
Kriminaltechniker Wolfgang Menzel: Maxim Mehmet
Rechtsmediziner Johannes Striesow: André Röhner
und andere

Krimis - Demnächst im MDR

WOLFSLAND - BÖSES BLUT: Viola (Yvonne Catterfeld, li.), Dr. Grimm (Stephan Grossmann), Staatsanwältin Anne Konzak (Christina Große), Butsch (Götz Schubert, re.)
WOLFSLAND - BÖSES BLUT: Viola (Yvonne Catterfeld, li.), Dr. Grimm (Stephan Grossmann), Staatsanwältin Anne Konzak (Christina Große), Butsch (Götz Schubert, re.) Bildrechte: MDR/Molina Film/Maor Waisburd
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 00:05 01:35
MDR FERNSEHEN So, 04.12.2022 00:05 01:35

Wolfsland - Böses Blut

Wolfsland - Böses Blut

Kriminalfilm Deutschland 2021

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Monika Woytowicz (Eva Klein) und Victor Deiß (Peter Schnok)
Monika Woytowicz (Eva Klein) und Victor Deiß (Peter Schnok) Bildrechte: MDR/DRA/Waltraut Denger
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 22:55 23:55
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 22:55 23:55

Polizeiruf 110: Vermisst wird Peter Schnok

Polizeiruf 110: Vermisst wird Peter Schnok

Kriminalfilm DDR 1977

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 23:55 00:45
MDR FERNSEHEN Di, 06.12.2022 23:55 00:45

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Immer wieder Montag

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 451

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine junge Frau sieht aus einem Fenster
Bildrechte: MDR/Molina Film/Maor Waisburd
MDR FERNSEHEN Sa, 10.12.2022 23:10 00:40
MDR FERNSEHEN Sa, 10.12.2022 23:10 00:40

Wolfsland - Die traurigen Schwestern

Wolfsland - Die traurigen Schwestern

Kriminalfilm, Deutschland 2021

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian Steyer spielt den ermordeten Saxophonisten Antonio.
Christian Steyer spielt den ermordeten Saxophonisten Antonio. Bildrechte: MDR/DRA/Bernd Nickel
MDR FERNSEHEN Di, 13.12.2022 23:00 00:15
MDR FERNSEHEN Di, 13.12.2022 23:00 00:15

Polizeiruf 110: Big Band Time

Polizeiruf 110: Big Band Time

Kriminalfilm, Deutschland 1991

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Piet Wellbrook (Peter Fieseler, l.) und Harry (Maria Ketikidou, M.) haben einen schlimmen Verdacht: wird die kleine  Charlotte "Charly" Lehnhardt (Tilda Reinecke, l.) zuhause vernachlässigt und hat deshalb Zuflucht auf der Wache gesucht?
Piet Wellbrook (Peter Fieseler, l.) und Harry (Maria Ketikidou, M.) haben einen schlimmen Verdacht: wird die kleine Charlotte "Charly" Lehnhardt (Tilda Reinecke, l.) zuhause vernachlässigt und hat deshalb Zuflucht auf der Wache gesucht? Bildrechte: MDR/ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Mi, 14.12.2022 00:15 01:05
MDR FERNSEHEN Mi, 14.12.2022 00:15 01:05

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Absolute Anfänger

Fernsehserie, Deutschland 2020

Folge 452

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Eine kleine Stadt an einer felsigen Küste mit aufgerissenen rosa Wolken
Ein Fjord in Norwegen am Abend Bildrechte: MDR FERNSEHEN
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 03:35 04:00
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 04:00 04:30
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 04:00 04:30

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 04:30 05:00
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 04:30 05:00

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 05:00 05:30
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 05:00 05:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 05:30 06:20
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 05:30 06:20

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 746

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus mit Video
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 06:20 07:10
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 06:20 07:10

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 696

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Simon (Thore Lüthje) und Tina (Katja Frenzel) verhelfen gerührt der Liebe zum Sieg. Komparsen (v.l.n.r): Standesbeamter (Michael Plischke), Ehepaar (Detlev Schulz-Hendel & Michael Hendel), Gäste (Steffen Niemann-Laue, Cindy Hohm, Fiona Kahle)
ROTE ROSEN FOLGE 3673 Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 07:10 08:00
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3673

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Selbst als Max (Stefan Hartmann, l.) ihn mit der Nase auf Helene stößt, steht André (Joachim Lätsch, r.) auf dem Schlauch.
STURM DER LIEBE FOLGE 3939 Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 08:00 08:50
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 08:00 08:50

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3939

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Vivi (Jane Chirwa, r.) versucht, Piet (Sebastian Nakajew, r.) beizustehen. Bildrechte: MDR/ARD/Jens Ulrich Koch
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 08:50 09:40
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 08:50 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Auf Wolke sieben

Fernsehserie Deutschland 2003

Folge 165

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Das Team am Johannes Thal Klinikum Im Bild hintere Reihe v.l.n.r. Dr. Elias Bähr (Stefan Ruppe), Dr. Matteo Moreau (Mike Adler), Theresa Koshka (Katharina Nesytowa), Ben Ahlbeck (Philipp Danne), Dr. Leyla Sherbaz (Sanam Afrashteh), Mikko Rantala (Luan Gummich), Vordere Reihe v.l.n.r. sitzend: Julia Berger (Mirka Pigulla), Thomas "Tom" Zondek (Tilman Pörzgen), Vivienne "Vivi" Kling (Jane Chirwa) Bildrechte: ARD/Markus Nass
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 09:40 10:30

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

Durchatmen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 295

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Nille (Neel Rønholt) und Tinka (Josephine Chavarria Højbjerg) freuen sich.
TINKAS WEIHNACHTSABENTEUER Bildrechte: MDR/Agnete Schlichtkrull/TV 2"
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 10:30 10:55

Tinkas Weihnachtsabenteuer

Tinkas Weihnachtsabenteuer

8. Tag - Die Wichtelmütze

Fantasyserie Dänemark 2017

Folge 8

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand