Do 10.11. 2022 23:10Uhr 53:15 min

Heinrich Schütz
Heinrich Schütz Bildrechte: arte
MDR FERNSEHEN Do, 10.11.2022 23:10 00:05
MDR FERNSEHEN Do, 10.11.2022 23:10 00:05

Lebensläufe Heinrich Schütz - Begründer der deutschen Barockmusik

Heinrich Schütz - Begründer der deutschen Barockmusik

Film von Anna Schmidt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Barockorchester Wroclaw+Jaroslaw Thiel
Der deutsche Komponist Heinrich Schütz schrieb den Soundtrack seiner Zeit, seine Werke hallen bis zum heutigen Tage nach. Auch das Barockorchester Wroclaw um Jaroslaw Thiel spielt seine Musik. Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Barockorchester Wroclaw+Jaroslaw Thiel
Der deutsche Komponist Heinrich Schütz schrieb den Soundtrack seiner Zeit, seine Werke hallen bis zum heutigen Tage nach. Auch das Barockorchester Wroclaw um Jaroslaw Thiel spielt seine Musik. Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Fabian Russ Klangdom
Der Leipziger Fabian Russ (Mitte) beschäftigt sich auf ganz besondere Art und Weise mit dem gebürtigen Köstritzer - In Form eines Klangdoms. Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Fabian Russ und sein Klangdom
Die hochmoderne, klangprächtige und mehrchörige Musik ist Anregung und Inspiration für den Leipziger Orchestronik-Klangkünstler und Komponisten. Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Ensemble Polyharmonique im Dom Zeitz
Auch das Ensemble Polyharmonique im Zeitzer Dom behandelt Heinrich Schütz. Er widmete sein gesamtes Schaffen der Frage: Welche Musik brauchen Menschen, deren Dasein von Schmerz, Leid und Tod umgeben ist?  Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Gerhard Aumüller, Schütz-Experte
Gerhard Aumüller ist Schütz-Experte. Der Komponist war Europäer, lange bevor es das Wort überhaupt gab. Sein Werk ist das Ergebnis dieser Reisen. Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Druck der SYMPHONIAE SACRAE
Ein Druck der "Symphoniae sacrae" - dabei handelt es sich um ein dreiteiliges Werk von Heinrich Schütz. Maßgebliche Impulse für den ersten Teil lieferte ein Aufenthalt in Venedig. Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Dresden - Blick auf die Frauenkirche
Schütz lebte viele Jahre in Dresden am Neumarkt. Die Dresdner Kapelle hatte jedoch große Schwierigkeiten bei der Bezahlung ihrer Mitglieder, sodass Schütz sich immer wieder nach anderen Beschäftigungen umsah. Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Auditiv Vokal Dresden singt Verleih uns Frieden gnädiglich
In der Elbmetropole wird sein Erbe bis heute gepflegt: Hier singt das Auditiv Vokal Dresden "Verleih uns Frieden gnädiglich". Bildrechte: MDR/SchmidtFilm
Alle (8) Bilder anzeigen
Während um ihn herum der 30-jährige Krieg tobt, die Pest wütet und Missernten für Hunger und Armut sorgen, schreibt der deutsche Komponist Heinrich Schütz den Soundtrack seiner Zeit. Doch welche Musik brauchen Menschen, deren Dasein von Schmerz, Leid und Tod umgeben ist? Schütz widmet sein gesamtes Schaffen dieser Frage. Die Suche nach einem Klang, der Trost spendet, zu dem sich trauern lässt, und der den Frieden beschwört, führt ihn von Weißenfels nach Venedig, von Dresden über Breslau bis nach Kopenhagen.

Heinrich Schütz war Europäer, lange bevor es das Wort überhaupt gab. Sein Werk ist das Ergebnis dieser Reisen. Indem er verschiedene musikalische Traditionen miteinander verband, schuf er eine neue Tonsprache und öffnete mit ihr völlig neue Klangräume. Schütz' Werke malen mit Tönen Bilder und bieten seinem Publikum fast ekstatische Hörerlebnisse. Der Komponist gibt Worten neue Strahlkraft und setzt seine Musik dort ein, wo die menschliche Sprache endet.

Welche Bedeutung hat seine Musik für uns, die wir wieder in Zeiten von Krieg, Dürren und Pandemie leben? Der Film beleuchtet die wichtigsten Stationen im Leben des Europäers Heinrich Schütz. Persönlichkeiten der gegenwärtigen Musikszene bringen uns den "Musicus poeticus" näher, tauchen ein in die Klangräume von damals und entdecken die Aktualität seines Werkes im Hier und Heute.

Menschen & ihre Geschichten

Eine junger Mann
Bildrechte: Hessischer Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 02:45 03:15
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 02:45 03:15

Selbstbestimmt - Die Reportage Was wurde aus...?: Tobi - Größe ist relativ

Was wurde aus...?: Tobi - Größe ist relativ

Film von Nina Cöster

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zusammenhalten - mit Wolfgang Stumph – Folge 5 mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 19:50 20:15

Zusammenhalten

Zusammenhalten

Mit Wolfgang Stumph

Folge 5  von 5

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lebensretter - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 20:15 21:00

Lebensretter

Lebensretter

Mit Sven Voss

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mai Duong Kieu mit Video
Mai Duong Kieu Bildrechte: MDR/René Schröder
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:10 22:55

1000 Mal! In aller Freundschaft Mai Duong Kieu

Mai Duong Kieu

Im Herzen bin ich unbesiegbar

Film von Simone Unger

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Acht Jahre beherrschten Bulimie, Magersucht und die Versuche die Anorexie durch Therapien zu überwinden Lenas Leben, nun will sie diesen Kreislauf endlich durchbrechen.
Acht Jahre beherrschten Bulimie, Magersucht und die Versuche die Anorexie durch Therapien zu überwinden Lenas Leben, nun will sie diesen Kreislauf endlich durchbrechen. Bildrechte: MDR/HR/Diana Deutschle
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 22:55 23:25
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch steht im Anzug vor einem Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260 Cabriolet C, um 1930.
Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch steht im Anzug vor einem Mercedes-Benz Typ Stuttgart 260 Cabriolet C, um 1930. Bildrechte: MDR/Daimler AG
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:25 23:55
MDR FERNSEHEN Do, 02.02.2023 23:25 23:55

Lebensläufe Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch

Der Rennfahrer Manfred von Brauchitsch

Silberpfeil und Friedenskämpfer

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sportschau - Logo
Bildrechte: WDR
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:00 22:20
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Trailer: MDR Zeitreise – Alltag unter dem Nazi-Terror mit Video
Trailer: MDR Zeitreise – Alltag unter dem Nazi-Terror Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:20 22:50
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:20 22:50

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Alltag unter dem Nazi-Terror

Leben nach der Machtergreifung

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild mit Video
Einkaufen mit Lebensmittelkarten Bildrechte: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:50 23:35
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:50 23:35

MDR DOK Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Film von Jan N. Lorenzen

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild mit Video
Ritterfest in Torgau Bildrechte: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 23:35 00:20
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 23:35 00:20

MDR DOK Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Film von Jan N. Lorenzen

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Kripo Live - Den Tätern auf der Spur"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 00:20 00:45
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 00:20 00:45

Kripo Live - Tätern auf der Spur

Kripo Live - Tätern auf der Spur

Ein Fünffachmörder auf der Flucht

Film von Sandro Gerber

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Präsentiert werden "Die Schlagercharts 2020" von Bernhard Brink. Als DER Schlagertitan und Schlagerexperte steht er wie kaum ein anderer Sänger für den deutschen Schlager. Durch seine regelmäßige Sendung - „Die Schlager des Monats“ - hat er zudem den perfekten Blick auf das nationale Schlagermusikgeschehen.
Präsentiert werden "Die Schlagercharts 2020" von Bernhard Brink. Als DER Schlagertitan und Schlagerexperte steht er wie kaum ein anderer Sänger für den deutschen Schlager. Durch seine regelmäßige Sendung - „Die Schlager des Monats“ - hat er zudem den perfekten Blick auf das nationale Schlagermusikgeschehen. Bildrechte: MDR/Tom Schulze
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 00:45 02:15
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 00:45 02:15

Die Schlagercharts 2022

Die Schlagercharts 2022

Präsentiert von Bernhard Brink

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian wurde von Miriam in der Kühlkammer des Hotels eingesperrt.
Christian wurde von Miriam in der Kühlkammer des Hotels eingesperrt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 05:20 06:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 05:20 06:10

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 787

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Blick auf einen winterlich bewaldeten Berg, auf dem ein Turm und weitere Gebäude stehen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 06:10 06:40
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 06:10 06:40

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs in Thüringen

Unterwegs rund um Bad Tabarz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sehen statt hören Logo
Bildrechte: Bayerischer Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 06:40 07:10
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 06:40 07:10

Sehen statt Hören

Sehen statt Hören

Magazin in Gebärdensprache

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Sprache
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Simon (Thore Lüthje, M.) fordert den überrumpelten Finn (Lucas Bauer, r.) auf, aus der WG auszuziehen. Mit David (Arne Rudolf, l.)
Simon (Thore Lüthje, M.) fordert den überrumpelten Finn (Lucas Bauer, r.) auf, aus der WG auszuziehen. Mit David (Arne Rudolf, l.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 07:10 08:00
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 07:10 08:00

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3706

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Eleni (Dorothée Neff, r.) und Leander (Marcel Zuschlag, l.) entdecken zusammen einen besonderen Ort.
Eleni (Dorothée Neff, r.) und Leander (Marcel Zuschlag, l.) entdecken zusammen einen besonderen Ort. Bildrechte: ARD/WDR/Thomas Neumeier
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 08:00 09:40
MDR FERNSEHEN Mo, 30.01.2023 08:00 09:40

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2023

Folge 3970

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel