Do 01.12. 2022 23:00Uhr 44:52 min

Central Moravian Church in Bethlehem
Central Moravian Church in Bethlehem Bildrechte: MDR/Central Moravian Church
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 23:00 23:45
MDR FERNSEHEN Do, 01.12.2022 23:00 23:45

Ein Stern für die Welt

Ein Stern für die Welt

Lichterglanz aus Herrnhut

Film von Anna Schmidt

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Bildergalerie: Ein Stern für die Welt - Lichterglanz aus Herrnhut

Bildergalerie: Ein Stern für die Welt - Lichterglanz aus Herrnhut

Ein Stern für die Welt – Lichterglanz aus Herrnhut
Weiß, strahlend und imposant leuchtet ein besonderer Stern jedes Jahr im Gotteshaus der Brüdergemeine in Herrnhut. Mit seinen 110 Zacken leitet er im inneren der Kirche die Advents- und Weihnachtszeit ein. Bildrechte: MDR/SWR
Ein Stern für die Welt – Lichterglanz aus Herrnhut
Weiß, strahlend und imposant leuchtet ein besonderer Stern jedes Jahr im Gotteshaus der Brüdergemeine in Herrnhut. Mit seinen 110 Zacken leitet er im inneren der Kirche die Advents- und Weihnachtszeit ein. Bildrechte: MDR/SWR
Ein Weihnachtsstern wird von Hand hergestellt.
Mitten in der sächsischen Provinz steht die Manufaktur, die Herrnhut zu einer Marke gemacht hat. Im letzten Jahrzehnt verdoppelte sich die Anzahl der Herrnhuter Sterne, die die Mitarbeitenden des Unternehmens jedes Jahr von Hand fertigen. Bildrechte: MDR/SWR
Ein Stern für die Welt – Lichterglanz aus Herrnhut
Glaubensflüchtlinge aus Böhmen und Mähren gründeten in Herrnhut die Urzelle ihrer christlichen Gemeinschaft. 2022 feiert die Unität ihr 300-jähriges Bestehen. Bildrechte: MDR/SWR
Ein Stern für die Welt – Lichterglanz aus Herrnhut
Der Film stellt Frauen und Männer vor, die ihre ganz persönliche Geschichte mit dem Herrnhuter Stern erzählen. Bildrechte: MDR/SWR
Ein Stern für die Welt – Lichterglanz aus Herrnhut
Die Herrnhuter haben auch Kirchen und Orte im Südwesten Deutschlands geprägt, beispielsweise Königsfeld. Architektur und Stadtplanung dieser Schwarzwaldgemeinde erinnern an Herrnhut in der Oberlausitz. Bildrechte: MDR/SWR
Alle (5) Bilder anzeigen
Im Gotteshaus der Brüdergemeine in Herrnhut wird alljährlich ein ganz besonderer Stern hervorgeholt. Weiß und imposant – mit 110 Zacken! Wenn er zum ersten Advent von der Decke des Kirchensaals erstrahlt, dann beginnt hier die Advents- und Weihnachtszeit. Der Herrnhuter Stern ist eine Erfolgsgeschichte, die sich durch Jahrhunderte, Familien und den kleinen Ort Herrnhut zieht. Von dort zog der Stern vor 150 Jahren um die Welt. Heute leuchtet der Export aus der Oberlausitz in Grönland genauso wie in einem Flüchtlingscamp in Malawi, im US-amerikanischen Bethlehem, auf dem „Sternberg“ in Palästina und an vielen anderen Orten.

Mitten in der sächsischen Provinz steht die Manufaktur, die Herrnhut zu einer Marke gemacht hat. Im letzten Jahrzehnt verdoppelte sich die Anzahl der Herrnhuter Sterne, die die Mitarbeitenden des Unternehmens jedes Jahr von Hand fertigen. Der Stern ist zwar ein Exportschlager, aber mehr noch steht er für die Gemeinschaft und den Glauben der Herrnhuter. Bis heute erzählt er eindrücklich die christliche Botschaft vom Stern von Bethlehem, von der Geburt eines Kindes im Stall.

In Grönland ist er ein Überbleibsel der Missionare, die ihn einst mitbrachten. In Palästina liegt auf dem so genannten Sternberg, etwa 25 km von Jerusalem entfernt, das Förderzentrum der Herrnhuter Missionshilfe, das Kinder und Jugendliche mit Behinderungen aufnimmt und unterstützt. Alljährlich wird hier der Stern mit einer besonderen Feier aufgehängt – gemeinsam von Juden, Christen und Muslimen. In Malawi gibt es neun Brüdergemeinen, die ihre Wurzeln in der einstigen Missionsarbeit der Herrnhuter haben. Bei tropischen Temperaturen hängen die Kinder im Dzaleka-Camp, einem Flüchtlingslager, begeistert den Stern auf.

Glaubensflüchtlinge aus Böhmen und Mähren gründeten in Herrnhut die Urzelle ihrer christlichen Gemeinschaft. 2022 feiert die Unität ihr 300-jähriges Bestehen. Weltoffen wollten die Gründermütter und -väter der Brüdergemeine sein und nie vergessen, dass sie selbst Flüchtlinge und Ausgestoßene waren, die keiner haben wollte.

Der Film stellt Frauen und Männer vor, die ihre ganz persönliche Geschichte mit dem Herrnhuter Stern erzählen. Die Herrnhuter haben auch Kirchen und Orte im Südwesten Deutschlands geprägt, beispielsweise Königsfeld. Architektur und Stadtplanung dieser Schwarzwaldgemeinde erinnern an Herrnhut in der Oberlausitz. In Königsfeld lebt Klaus Eiben. Für ihn sind mit dem Stern emotionale Erinnerungen verbunden. In den Nachkriegsjahren hat er als junger Schüler im Rundfunk Kinderchor gesungen. Kalt war es oft bei den Proben. Wenn es dann in die Leipziger Thomaskirche ging, war es dort wärmer – und vom Gewölbe erstrahlte ein Herrnhuter Stern! Diese Erinnerung hat sich eingebrannt und wenn Herr Eiben in seinem hohen Alter noch heute selbstgebastelte Sterne an Freunde und Bekannte verschickt, dann schickt er stets auch etwas Wärme mit.

Dokus und Reportagen - Demnächst im MDR

Schauspielerin Renate Blume (DDR) mit Elefanten, 1976 sw
Schauspielerin Renate Blume mit Elefanten, 1976, "Nacht der Prominenten" - in Kooperation mit dem Staatszirkus der DDR Bildrechte: imago/Werner Schulze
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Trailer: MDR Zeitreise – Alltag unter dem Nazi-Terror mit Video
Trailer: MDR Zeitreise – Alltag unter dem Nazi-Terror Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:20 22:50
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:20 22:50

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Alltag unter dem Nazi-Terror

Leben nach der Machtergreifung

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Einkaufen mit Lebensmittelkarten Bildrechte: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:50 23:35
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 22:50 23:35

MDR DOK Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Film von Jan N. Lorenzen

Folge 1  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Ritterfest in Torgau Bildrechte: MDR/Archiv Höffkes/Saeculum
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 23:35 00:20
MDR FERNSEHEN So, 29.01.2023 23:35 00:20

MDR DOK Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Mitteldeutschland unterm Hakenkreuz

Film von Jan N. Lorenzen

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Schakal, der erschossen wurde.
Erschossener Schakal. Bildrechte: © MDR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:25 03:40
MDR FERNSEHEN Di, 31.01.2023 03:25 03:40

Heute im Osten Reportage

Heute im Osten Reportage

Schakale statt Fisch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Silvester 1978 anderthalbtausend Menschen ein rauschendes Fest. Sie ahnen da noch nicht, dass sie mitten ins Zentrum einer der größten Stromkrisen des letzten Jahrhunderts geraten werden. Was als simpler Stromausfall beginnt, wird zu einem der größten Blackouts in der Geschichte Mitteldeutschlands. Zeitgleich wird einer, der wohl spektakulärsten Spionagekrimis der DDR im noblen PANORAMA eingefädelt. Auf dessen Höhepunkt nahezu die gesamte Auslandsaufklärung der DDR auffliegt und der bis dahin mysteriös-geheimnisumwitterte Chef der HVA: Stasi-General Markus Wolf enttarnt wird. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20

MDR DOK Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Party, Stasi, Stromausfall

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 03:35 04:05
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 03:35 04:05

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 04:05 04:35
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 04:05 04:35

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 04:35 05:05
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 04:35 05:05

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sommerhäuser und Boote in Larvik
Bildrechte: IMAGO / robertharding
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 05:05 05:20
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Paul, seine Frau und sein Sohn
Seine dritte Familiengründung: Paul (Heino Ferch, li.) mit Frau Susanne (Picco von Groote, re.) und Sohn Franz (Jakob Josef Gottlieb, Mitte). Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Verena Heller Ghanbar, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 05:20 06:50
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 05:20 06:50

Nie zu spät

Nie zu spät

Spielfilm Deutschland 2021

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Tiere bis unters Dach - Logo
Tiere bis unters Dach - Logo Bildrechte: SWR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 06:50 07:20
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 06:50 07:20

Tiere bis unters Dach

Tiere bis unters Dach

Zugvögel

Kinder- und Familienserie Deutschland 2010

Folge 19

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Tiere bis unters Dach - Logo
Tiere bis unters Dach - Logo Bildrechte: SWR, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 07:20 07:50
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 07:20 07:50

Tiere bis unters Dach

Tiere bis unters Dach

Freches Frettchen

Kinder- und Familienserie Deutschland 2010

Folge 20

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Prinz Boris von Brattenburg (Nic Knight) wird wegen seines hochnäsigen
Prinz Boris von Brattenburg (Nic Knight) wird wegen seines hochnäsigen Bildrechte: WDR
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 07:50 09:20
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 07:50 09:20

Kissenkino Der Prinz und der Prügelknabe

Der Prinz und der Prügelknabe

Spielfilm Deutschland/Großbritannien 1994

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Frau und ein Mann schauen sich an
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 09:20 10:05
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 09:20 10:05

Ein Zimmer mit Ausblick

Ein Zimmer mit Ausblick

In bester Absicht

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1978

Folge 4  von 7

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Susanne Mertens (Elisabeth Lanz, l.) und Pflegerin Anett (Anna Bertheau, r.) untersuchen das Ohr einer Elefantenkuh.
Susanne Mertens (Elisabeth Lanz, l.) und Pflegerin Anett (Anna Bertheau, r.) untersuchen das Ohr einer Elefantenkuh. Bildrechte: MDR/ARD/Christa Köfer
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 10:05 10:55
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 10:05 10:55

Tierärztin Dr. Mertens

Tierärztin Dr. Mertens

Angst um Voi Nam

Fernsehserie Deutschland 2006

Folge 7

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian, Tanja und Lotte.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 10:55 11:45
MDR FERNSEHEN Sa, 28.01.2023 10:55 11:45

Familie Dr. Kleist

Familie Dr. Kleist

Verantwortungslos

Fernsehserie Deutschland 2019

Folge 115

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand