Fr 02.12. 2022 02:30Uhr 24:41 min

Blick auf einen Quedlinburger Platz und eine Innenstadtstraße mit zahlreichen Verkaiufsständen, weihnachlichem Schmuck und zahlreichen Besuchern
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim "Advent in den Höfen". Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
MDR FERNSEHEN Fr, 02.12.2022 02:30 02:55
MDR FERNSEHEN Fr, 02.12.2022 02:30 02:55

Advent in den Höfen

Advent in den Höfen

Quedlinburg im Weihnachtsfieber

Folge 4  von 4

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand

Bildergalerie Advent in den Höfen

Bildergalerie Advent in den Höfen

Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim „Advent in den Höfen“.
Alle Jahre wieder verwandelt sich Quedlinburg in der Adventszeit zu einer Weihnachtsstadt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim „Advent in den Höfen“.
Alle Jahre wieder verwandelt sich Quedlinburg in der Adventszeit zu einer Weihnachtsstadt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim „Advent in den Höfen“.
Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim „Advent in den Höfen“.
Besucher können erleben, was sich hinter sonst verschlossenen Türen verbirgt. Die gebürtige Rheinländerin Gabriele Vester hatte vor mehr als 20 Jahren die Idee zum "Advent in den Höfen". Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim „Advent in den Höfen“.
Schon Wochen vorher beginnen die Vorbereitungen für dieses Weihnachts-Spektakel. Die Verkaufsstände müssen aufgebaut und dekoriert werden. Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim „Advent in den Höfen“.
Die vierteilige Dokusoap begleitet die Bewohner auf fünf Höfen und zeigt, wie diese mit viel Arbeit und noch mehr Liebe aus Quedlinburg ein Weihnachtswunderland machen.  Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim „Advent in den Höfen“.
Während viele der mitmachenden Familien schon echte Profis sind, beteiligen sich andere Familien in diesem Jahr zum ersten Mal. Entsprechend groß sind Vorfreude, Anspannung und Herzklopfen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Weihnachtsmarkt in Quedlinburg
Dann endlich ist es soweit. Liebevoll geschmückt erstrahlt die Welterbestadt an den ersten, zweiten und dritten Adventswochenenden. Bildrechte: MDR/Saxonia Media Entertainment
Alle (7) Bilder anzeigen
Jedes Jahr aufs Neue verwandelt sich Quedlinburg am Jahresende zu einer Weihnachtsstadt. Mehr als 20 historische Fachwerkhäuser öffnen dann ihre Tore und geben den Besuchern einen Einblick in ihre mittelalterlichen Höfe. An drei Wochenenden in der Vorweihnachtszeit verzaubert ein Besuch die Menschen beim "Advent in den Höfen".

Schon Wochen vorher beginnen die Vorbereitungen für dieses Weihnachts-Spektakel. Die vierteilige Dokusoap begleitet die Bewohner auf fünf Höfen und zeigt, wie diese mit viel Arbeit und noch mehr Liebe aus Quedlinburg ein Weihnachtswunderland machen. Wir sind mit der Kamera dabei, wenn sie ihre alten Fachwerkhöfe mit Buden, Bäumen und Lichtern in kleine Weihnachtsmärkte verwandeln. Und wir beobachten die Kunsthandwerker, welche einige Wochen zuvor fleißig an ihren weihnachtlichen Angeboten werkeln.

Folge 4

Adventswochenende in Quedlinburg. Die Stimmung auf den Höfen ist gut. Doch dann kommen starke Regengüsse. Auf dem Seilerhof hilft man sich schnell: Eine Regenrinne und ein Schutzsegel werden von Haiko Seiler und seinen Freunden angebaut, so können Glühwein und Crepès einigermaßen im Trocknen verzehrt werden.

Im Lokschuppen schaut der Weihnachtsmann vorbei. Kunsthandwerker Manfred Schultz schlüpft ins Kostüm und verzaubert mit Sprüchen und Liedern die Besucher auf dem Hof.

Katrin Riemay hat auf ihrem Apothekerhof gut verkauft. Nun muss sie Nachschub wie Mehl, Schnaps oder Tassen nachordern. Die Apothekerin fühlt sich wohl in all dem Trubel und freut sich auf den Besuch von "Frau Advent" alias Gabriele Vester. Begleitet von "Frau Engel", ihrer Freundin Dagmar Hoppe, spaziert die Organisatorin in weihnachtlicher Kostümierung von Hof zu Hof. Sie verteilen Sternenstaub an Besucher und Hofbetreiber und genießen den Weihnachtszauber in Quedlinburg inklusive das ein oder andere Gläschen köstlichen Glühwein.

Mitteldeutschland entdecken

Geraberg am Nordrand des Thüringer Waldes war das „Thermometerdorf“. Jahrzehntelang dominierten Temperaturmesser die Dorfgeschicke. Das Museum in der alten Schule erinnert daran.
Geraberg am Nordrand des Thüringer Waldes war das „Thermometerdorf“. Jahrzehntelang dominierten Temperaturmesser die Dorfgeschicke. Das Museum in der alten Schule erinnert daran. Bildrechte: MDR / Kathrin Welzel
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 02:50 03:20
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 02:50 03:20

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Geraberg

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Unser Dorf hat Wochenende_Titelbild_Pehritzsch mit Video
Unser Dorf hat Wochenende_Titelbild_Pehritzsch Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 09:00 09:30
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 09:00 09:30

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Pehritzsch

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild mit Video
Silvester 1978 anderthalbtausend Menschen ein rauschendes Fest. Sie ahnen da noch nicht, dass sie mitten ins Zentrum einer der größten Stromkrisen des letzten Jahrhunderts geraten werden. Was als simpler Stromausfall beginnt, wird zu einem der größten Blackouts in der Geschichte Mitteldeutschlands. Zeitgleich wird einer, der wohl spektakulärsten Spionagekrimis der DDR im noblen PANORAMA eingefädelt. Auf dessen Höhepunkt nahezu die gesamte Auslandsaufklärung der DDR auffliegt und der bis dahin mysteriös-geheimnisumwitterte Chef der HVA: Stasi-General Markus Wolf enttarnt wird. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 22:20 23:20

MDR DOK Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Der Katastrophenwinter 1978/79 in Oberhof

Party, Stasi, Stromausfall

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Panoramablick auf Oberhof. mit Video
Panoramablick auf Oberhof. Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 23:20 00:05

MDR DOK Geheimnisvolle Orte

Geheimnisvolle Orte

Oberhof

Film von Dirk Schneider

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Hängeseilbrücke an der Rappbodetalsperre
Bildrechte: IMAGO / Future Image
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 06:10 06:40
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2023 06:10 06:40

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Action und Abenteuer an der Rappbodetalsperre

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Marktplatz Wittenberg mit Video
DAS LUTHERLAND Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 21:00 21:45
MDR FERNSEHEN Di, 07.02.2023 21:00 21:45

Der Osten - Entdecke wo Du lebst Das Lutherland

Das Lutherland

Von der Oberlausitz nach Wittenberg

Folge 2  von 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Sa, 04.02.2023 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Sa, 04.02.2023 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Sa, 04.02.2023 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Sa, 04.02.2023 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Quickie" mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 19:50 20:15

Quickie

Quickie

Das schnelle Quiz

Moderation: Andrea Ballschuh

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Henri de Lagardère (Jean Marais, l.) und sein Freund Passepoil (Bourvil, M.) finden Unterschlupf bei Don Miguel (Paul Cambo) in Toledo. mit Video
Henri de Lagardere (Jean Marais, l.) und sein Freund Passepoil (Bourvil, M.) finden Unterschlupf bei Don Miguel (Paul Cambo) in Toledo. Bildrechte: MDR/Tobis
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 20:15 21:55
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 20:15 21:55

Der Gejagte - Ritter der Nacht

Der Gejagte - Ritter der Nacht

Spielfilm Frankreich/Italien 1959

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt
François de Capestang (Jean Marais), "Le Capitan" genannt, kämpft für den jungen König Louis XIII. Bildrechte: MDR/Team One
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 21:55 23:23
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 21:55 23:23

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Le Capitan - Mein Schwert für den König

Spielfilm Frankreich/Italien 1960

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 23:23 23:25
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 23:23 23:25

MDR aktuell

MDR aktuell

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Krister Henriksson als Kommissar Wallander und Jens Hulten als fanatischer Soldat Anders Lindström mit Video
Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 23:25 00:55
MDR FERNSEHEN Sa, 04.02.2023 23:25 00:55

Mankells Wallander - Rache

Mankells Wallander - Rache

Spielfilm Schweden/Deutschland 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) wird auf die Ostseeinsel Usedom versetzt.
Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) wird auf die Ostseeinsel Usedom versetzt. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Reiner Bajo
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 00:55 02:25
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 00:55 02:25

Pfarrer Braun: Schwein gehabt!

Pfarrer Braun: Schwein gehabt!

Spielfilm Deutschland 2010

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungslogo "Quickie"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 02:25 02:50
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 02:25 02:50

Quickie

Quickie

Das schnelle Quiz

Moderation: Andrea Ballschuh

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Geraberg am Nordrand des Thüringer Waldes war das „Thermometerdorf“. Jahrzehntelang dominierten Temperaturmesser die Dorfgeschicke. Das Museum in der alten Schule erinnert daran.
Geraberg am Nordrand des Thüringer Waldes war das „Thermometerdorf“. Jahrzehntelang dominierten Temperaturmesser die Dorfgeschicke. Das Museum in der alten Schule erinnert daran. Bildrechte: MDR / Kathrin Welzel
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 02:50 03:20
MDR FERNSEHEN So, 05.02.2023 02:50 03:20

Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende

Geraberg

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand