Jubiläum "Le Mile Magazine" aus Weimar: Zehn Jahre Kunst, Fashion und Kultur

Vor zehn Jahren ist das Weimarer Magazin "Le Mile" zum ersten Mal veröffentlicht worden. Was als Hobby des Kunstgeschichtsstudenten Alban Smajli begann und sich in erster Linie um Modefotografie drehen sollte, ist heute ein renommiertes Kunst- und Modemagazin mit internationaler Leserschaft in New York, Shanghai und London. Das zehnjährige Jubiläum des Magazins wird nun in der Erfurter Galerie Waidspeicher mit der Ausstellung "Art, Fashion, Culture. 10 Years Le Mile Magazine" gefeiert.

Alban Smajli sitzt im oberen Stockwerk der Galerie Waidspeicher in Erfurt auf dem alten Holzboden im Schneidersitz. Vor ihm liegen die gesammelten Ausgaben seines Mode- und Kunstmagazins Le Mile. Es ist ein auffallend großes Format. Mehr Buch als Heft. Der Herausgeber, Anfang 30, erinnert sich an die Anfänge 2012: "Die erste Ausgabe war eigentlich eine Digitale Version. Wir haben sie aber trotzdem in einer Auflage von zehn Exemplaren gedruckt, weil ich mir als Student nicht mehr als 10 Exemplare leisten konnte."

2012 waren Online-Magazine im Trend. Alban Smajli veröffentlichte neun Ausgaben im vierteljährlichen Takt auf einer Webseite. Dann mit der zehnten Ausgabe entschied er sich dazu, zweimal im Jahr eine gedruckte Ausgabe zu veröffentlichen.

"Le Mile": Von Weimar in die ganze Welt

Smajli, der sich selbst als Modefotograf versuchte, zeigte in Le Mile Künstler und Fotografen, die er ganz persönlich bewundert und präsentieren möchte. Mittlerweile werden halbjährlich fast 40.000 Hefte von Weimar in die ganze Welt geliefert. Ein international vernetzter Vertrieb aus London bot Smajli und seinem Team an, ihre Arbeit zu vertreiben und da es von Anfang an das Ziel war, ein weltweites Publikum zu erreichen, erfüllte sich damit ein Traum des kreativen Teams hinter Le Mile.

Anlässlich des Jubiläums sollen ausgewählte Inhalte der letzten Jahre nun in der Erfurter Galerie Waidspeicher zu sehen sein. Gezeigt werden großformatige Magazinseiten, Modestrecken, Fotografien, Kunstwerke, Gemälde und Skulpturen. "So wie es im Magazin eben auch passiert", erklärt Kurator Philipp Schreiner.

Verschiedene Cover einer Zeitschrift
Neben der Mode ist die Kunst ein zweiter Schwerpunkt des "Le Mile" Magazins. Bildrechte: LE MILE Magazine

Kunst und Fotografie aus Mitteldeutschland im globalen Kontext

Außerdem möchte Schreiner ein Augenmerk auf die Verbindung von Kunst und Fotografie aus Mitteldeutschland und die ihrer internationalen Kolleginnen werfen. Darunter eine Serie von Laetitia Vancon, einer französische Fotografin von der New York Times. "Diese Serie heißt bei uns 'My Home, My Prison'. Es geht um die Tradition der Blutrache in Albanien. Hier wird eine Familie portraitiert, die schon seit mehreren Jahren nur zuhause lebt und das eigene Grundstück nicht verlässt, denn nur dort ist man vor der Blutrache geschützt", erklärt Alban Smajli.

Smajli glaubt, dass er die Leidenschaft zum Künstlerischen und der Mode vor allem seiner Mutter zu verdanken hat. Sie stickte als junge Frau aufwendige Bilder, von denen sie nur eines bei der Flucht aus dem Kosovo Anfang der 90er-Jahre retten konnte. Ein Selbstporträt, das sie kurz vor der Hochzeit mit einem blumengeschmückten Hut zeigt. Die Arbeit voller Schönheit und Bedeutung dient für Alban Smajli noch heute als Inspiration. Seine Begeisterung Für die Mode und für zeitgenössische Kunst will er noch mindestens zehn weitere Jahre von Weimar aus in die Welt tragen.

Exponate in einer Ausstellung
Das 10-jährige Bestehen von "Le Mile" wird in der Galerie Waidspeicher in Erfurt mit Fashion Show, Laufsteg-Event und Kunstausstellung gefeiert. Bildrechte: LE MILE Magazine

Mehr Informationen zur Ausstellung "Art, Fashion, Culture. 10 Years Le Mile Magazine"
Laufzeit: 15. April bis 3. Juli 2022
Veranstaltungsort: Galerie Waidspeicher im Kulturhof "Zum Güldenen Krönbacken" I Michaelisstraße 10, 99084 Erfurt
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr

Für Schulklassen (ab Klassenstufe 5) gibt es während der Laufzeit der Ausstellung "Art, Fashion, Culture. 10 Years Le Mile Magazine" in der Galerie Waidspeicher jeden Dienstag die Möglichkeit ein kunstpädagogisches Angebot zu buchen.

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 14. April 2022 | 13:10 Uhr

Mehr MDR KULTUR