Sachsen In Deutschland werden vielleicht bald viele Sachen aus Hafer teurer

Eine junge Frau isst Müsli mit Erdbeeren aus einer grünen Schale.
Bildrechte: Colourbox.de

In diesem Jahr sind schon viele Sachen teurer geworden.
Zum Beispiel:
    • Verschiedene Lebensmittel
    • oder Sprit.
Das bedeutet:
Die Menschen müssen mehr Geld für diese Sachen bezahlen.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

MDR FERNSEHEN Di 05.07.2022 15:25Uhr 01:19 min

https://www.mdr.de/barrierefreiheit/audio-2071890.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Der Landes-Bauern-Verband im Bundes-Land Sachsen hat gesagt:
Bald werden auch Sachen aus Hafer teurer.
Zum Beispiel:
    • Haferflocken
    • oder Müsli mit Hafer.
Denn es gibt immer weniger Platz für Felder:
Auf denen der Hafer an-gepflanzt werden kann.

In den letzten Wochen gab es auch fast keinen Regen.
Deshalb kann der Hafer nicht mehr so gut wachsen.
Und wenn es nicht mehr so viel Hafer gibt:
Dann wird er teurer.
Sonst verdienen die Bauern nicht mehr genug Geld.
Und dann haben sie vielleicht keine Arbeit mehr.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR AKTUELL RADIO | 05. Juli 2022 | 06:00 Uhr