Die neuen Corona-Regeln an Ostern

"Geschlossen" steht auf einem Schild an einer Tür eines Geschäftes
Bildrechte: imago images/Future Image

Gestern haben die Politiker von Deutschland mit-einander gesprochen.
Sie haben zusammen bestimmt:
Auch an Ostern soll es in Deutschland viele Corona-Regeln geben.
Und es soll einen Lockdown geben.
Das soll bis zum 18. April so sein.

Alle Geschäfte müssen geschlossen bleiben

Leichte Sprache im Podcast hören 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

MDR FERNSEHEN Di 23.03.2021 14:55Uhr 02:18 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1697378.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Am 1. April ist Gründonnerstag.
Das ist der Donnerstag vor Ostern.
Und am 3. April ist Karsamstag.
Das ist der Samstag vor Ostern.
Diese beiden Tage sind jetzt Ruhe-Tage.
An diesen Tagen müssen:
    • Alle Geschäfte
    • und alle Gaststätten
geschlossen bleiben.

Am Karsamstag gibt es aber Ausnahmen:
    Lebensmittel-Geschäfte
    • und Tankstellen
dürfen an diesem Tag offen sein.

An allen Tagen von Ostern müssen:
    • Hotels
    • und Ferien-Wohnungen
geschlossen bleiben.
Die Menschen dürfen aber
ihre Angehörigen in ganz Deutschland besuchen.
Und sie dürfen Ausflüge machen:
Wenn sie nur 1 Tag dauern.

    • Impf-Zentren
    • und Test-Zentren
sind an jedem Tag offen.

So viele Menschen dürfen sich treffen:

Es dürfen sich nur 5 Menschen treffen.
Und sie dürfen nur aus 2 verschiedenen Haushalten kommen.
Die Menschen dürfen aber alle ihre Kinder mit-bringen:
Wenn die Kinder noch nicht 14 Jahre alt sind.
Dann ist es egal:
Wie viele Kinder es sind.

Gottes-Dienste sollen nur als Video-Konferenzen gemacht werden.
Und es darf keine Veranstaltungen geben.

Mehr Corona-Tests

Es soll mehr Corona-Tests:
    • Für Schüler,
    • für Lehrer
    • und für Mitarbeiter in Kitas geben.

Schon jetzt haben
nicht mehr alle Schulen auf:
Dort wo sich nicht viele Menschen anstecken
haben die Schulen auf.

Dort wo sich vielen Menschen anstecken
haben die Schulen zu.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR AKTUELL | MDR AKTUELL | 23. März 2021 | 07:00 Uhr