Ein Elefant vom Bergzoo Halle hat 2 Autos kaputt-gemacht

Vier Elefanten. Zwei davon sind Kälber. Sie stehen in der Mitte.
Bildrechte: Bergzoo Halle

Am Mittwoch hatte die Polizei in der Stadt Halle
einen besonderen Einsatz.
Der Bergzoo in Halle hatte die Polizei angerufen.
Denn ein Elefant hat 2 Autos kaputt-gemacht.
Das ist beim Spielen passiert.

Leichte Sprache im Podcast hören 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Ein Nachrichten-Audio in Leichter Sprache

MDR FERNSEHEN Do 07.10.2021 14:35Uhr 00:53 min

https://www.mdr.de/nachrichten-leicht/audio-1854844.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Der Elefant hat in seinem Außen-Gehege
mit einem Auto-Reifen gespielt.
Dabei hat er den Auto-Reifen über die Mauer
von dem Bergzoo geschleudert.
Der Auto-Reifen ist auf 2 Autos gefallen.
Sie hatten dort gestanden.

Die Polizei hat nach den Auto-Besitzern gesucht.
Dann haben die Polizisten den Auto-Besitzern gesagt:
Dass ihre Autos kaputt sind.
Und dass es ein Elefant aus dem Bergzoo war.

Über dieses Thema berichtet der MDR auch in schwerer Sprache:
MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 06. Oktober 2021 | 17:30 Uhr