Tarifstreit Streik beim Getränkehersteller in Eilenburg

Eine Mitarbeiterin überwacht die Abfüllung von Wasser
Die Frühschicht im Getränkewerk Eilenburg streikte am Montagmorgen (Archivfoto). Bildrechte: dpa

Beim Getränkehersteller Franken Brunnen in Eilenburg (Ileburger Sachsen Quelle) hat am Dienstag die Frühschicht von 4 bis 8 Uhr die Arbeit niedergelegt. Christian Ullmann von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) sagte MDR SACHSEN, den Beschäftigten gehe es um den Lohnausgleich mit den bayrischen Kollegen in Neustadt an der Aisch. Am Mittwoch findet der 3. Verhandlungstermin statt. Im Werk in Eilenburg arbeiten etwa 85 Beschäftigte.

NGG für gleiche Löhne und Weihnachtsgelder

Die NGG kritisiert die Lohnunterschiede zwischen Ost und West. Ein Beschäftigter an der Aisch habe 280 Euro mehr im Monat - für die gleiche Arbeit. "Darüber hinaus gibt es noch Unterschiede bei der Arbeitszeit und bei Jahressonderzahlungen, dem Weihnnachtsgeld", sagte Ullmann. Die NGG verlangt sechs Prozent mehr und eine Angleichung des Weihnachtsgeldes auf das Niveau der Beschäftigten in Bayern.

Die Arbeitgeberseite habe zwar ein Angebot unterbreitet. "Allerdings reicht das nicht aus, um die Lohnlücke signifikant zu schließen", meinte der Gewerkschaftsvertreter.

In dem Tempo würden wir noch etwa zehn bis 15 Jahre benötigen, um den Lohnunterschied aufzuholen.

Christian Ullman Gewerkschaft Nahrungsmittel-Genuss-Gaststätten

Ein Mann trägt einen Kasten Mineralwasser
Gewerkschaftsvertreter verlangen mehr Tempo bei der Lohnangleichung für die sächsischen Mitarbeiter des Getränkeherstellers in Eilenburg. Bildrechte: dpa

Quelle: MDR/kk/MINA

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN | Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig | 04. Januar 2022 | 10:30 Uhr

Mehr aus Torgau, Halle und Wittenberg

Mehr aus Sachsen

Der Dom zu Meißen. 4 min
Bildrechte: dpa
4 min 28.06.2022 | 08:05 Uhr

Das direkt an die Albrechtsburg anschließende Kornhaus möchte die AfD bei einer Zwangsversteigerung am vierten Juli erwerben. Wie ist der aktuelle Stand? Michael Bartsch berichtet.

MDR SACHSEN Mo 27.06.2022 21:10Uhr 04:08 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-zwangsversteigerung-kornhaus-meissen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio