Zoo Leipzig Namen für kleine Schneeleoparden gesucht

Der Zoo Leipzig ruft die Menschen auf, Namen für die beiden Ende August geborenen Schneeleoparden-Kätzchen einzureichen. Bis Ende des Monats ist das möglich.

Schneeleoparden-Nachwuchs
Der Schneeleoparden-Nachwuchs entwickelt sich nach Angaben des Zoos gut. Bildrechte: Zoo Leipzig

Die Schneeleoparden-Zwillinge im Zoo Leipzig sollen getauft werden. Wie der Zoo am Sonnabend mitteilte, haben die beiden am 25. August geborenen Schneeleoparden-Katzen ordentlich zugelegt und wiegen mittlerweile zehn Kilogramm. Man freue sich über den Zuchterfolg bei Schneeleopardenpaar Chandra (6) und Askar (5), denn der Bestand dieser asiatischen Hochgebirgskatzen in der Natur ist rückläufig.

Den heutigen Welt-Schneeleoparden-Tag möchten wir nutzen, um auf die Gefährdung der Schneeleoparden aufmerksam zu machen und ein Bewusstsein zu schaffen, dass jeder zum Thema Artenschutz beitragen kann.

Prof. Jörg Junhold Zoodirektor

Beide Schneeleoparden-Weibchen sollen wohlklingende Namen mit asiatischem Ursprung bekommen, so der Zoochef weiter. Die Namensvorschläge können bis Ende des Monats über die Website des Zoos eingereicht werden.

Quelle: MDR/sm

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | Regionalnachrichten aus dem Studio Leipzig | 22. Oktober 2021 | 14:30 Uhr

Mehr aus Leipzig, dem Leipziger Land und Halle

Mehr aus Sachsen

Goldschmiedin Susann Krause-Neele aus ihrem Atelier in Schneeberg  1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
30.11.2021 | 19:19 Uhr

Handschmeichler aus Ziegenleder und Schmuck mit Spitzendekor. In Schneeberg gibt es Traditionen, die von Jüngeren weitergeführt werden. Der Film "Der Osten - Entdecke wo du lebst" stellt die ewige Weihnachtsstadt vor.

Di 30.11.2021 17:14Uhr 00:57 min

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/annaberg-aue-schwarzenberg/video-nachwuchshandwerker-schneeberg-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video