Unfall Auto auf Schienen - Erfurter Straßenbahn muss Vollbremsung einlegen

Bei der Vollbremsung einer Straßenbahn in Erfurt sind am Mittwochvormittag zwei Menschen verletzt worden.

Straßenbahn an der Leipziger Straße, höhe Ringelberg in Erfurt
Eine Straßenbahn in der Leipziger Straße in Erfurt (Symbolfoto). Bildrechte: IMAGO / Steve Bauerschmidt

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte ein Auto in der Leipziger Straße direkt vor der Straßenbahn gewendet, so dass diese stark bremsen musste. Zwei Fahrgäste - eine 78-jährige Frau und ein 81-jähriger Mann - stürzten.

Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer oder die Fahrerin des unbekannten weißen Autos fuhr davon. Die Polizei sucht nun Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben.

MDR (mab)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 30. Juni 2022 | 08:30 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/8477f03b-7d31-4618-b4ec-855c398a5445 was not found on this server.

Mehr aus der Region Erfurt - Arnstadt

Mehr aus Thüringen

Ein Mann malt einen Biathleten auf eine Wand. 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 10.08.2022 | 14:49 Uhr

Auf 50 Quadratmetern hat der Schmalkalder Jörg Wolke Langläufer und Biathleten auf die Skihalle in Oberhof gemalt. Für die Bilder hat Wolke eine Woche gebraucht. Im September soll ein weiteres Gemälde folgen. 

Mi 10.08.2022 14:39Uhr 00:30 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/sued-thueringen/schmalkalden-meiningen/video-oberhof-skihalle-gemaelde100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video