ÖPNV Gera: Petition für dauerhaftes 9-Euro-Ticket

9-Euro-Ticket Thüringen
Die Petition für das 9-Euro-Ticket hat bereits zahlreiche Unterzeichner. Bildrechte: IMAGO

Der Geraer Uwe Rüdiger hat eine bundesweite Petition zum Erhalt des 9-Euro-Tickets gestartet. Das Ticket solle auch nach dem geplanten Aus im August dauerhaft erhalten bleiben, sagte Uwe Rüdiger MDR THÜRINGEN.

Neben dem Umweltaspekt ermögliche das Sparticket mehr Mobilität für alle. Zudem würden auch kaum benutzte Bahnstrecken wieder intensiver genutzt.

Regionalbahn während der Fahrt
Uwe Rüdiger zufolge werden kaum benutzte Bahnstrecken durch das 9-Euro-Ticket wieder mehr genutzt. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Rüdiger schlägt vor, das Ticket könne auch zu einem Preis von 19 Euro, höchstens aber 29 Euro angeboten werden. Die Petition wurde am Montagabend gestartet und hat bereits zahlreiche Unterzeichner.

50.000 Stimmen für das 9-Euro-Ticket werden gebraucht

Es werden mindestens 50.000 Stimmen gebraucht, damit sich der Petitionsausschuss des Bundestages mit dem Thema beschäftigt. Nach Angaben von Uwe Rüdiger ist es die erste Petition mit dieser Forderung in Deutschland.

MDR (caf)

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 28. Juni 2022 | 12:00 Uhr

404 Not Found

Not Found

The requested URL /api/v1/talk/includes/html/7479bbef-3804-4583-8c14-1672f2933e76 was not found on this server.

Mehr aus der Region Gera - Altenburg - Zwickau

Der Sieger und somit stärkste Mann Deuschlands, Dennis Kohlruss aus Rastatt, zieht einen Traktor bei den Strongman Meisterschaften um den stärksten Mann Deutschlands. mit Video
Der Sieger und somit stärkste Mann Deuschlands, Dennis Kohlruss aus Rastatt, zieht einen Traktor bei den Strongman Meisterschaften um den stärksten Mann Deutschlands. Bildrechte: dpa

Mehr aus Thüringen

Polizisten stehen auf einer Autobahn neben einem Motorrad. 1 min
Polizisten stehen auf einer Autobahn neben einem Motorrad. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min 16.08.2022 | 14:14 Uhr

Auf der A71 im Ilm-Kreis ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er war aus bisher unbekannter Ursache kurz hinter dem Erfurter Kreuz in Richtung Schweinfurt mit seinem Motorrad gestürzt.

Di 16.08.2022 13:47Uhr 00:30 min

https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/mitte-thueringen/arnstadt-ilmkreis/unfall-motorrad-autobahn-verletzt-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video