Zella-Mehlis Auto überschlägt sich: Mann bei Unfall auf A71 schwer verletzt

Ein Autofahrer ist am Montagabend bei der Auffahrt auf die Autobahn 71 in Zella-Mehlis verunglückt. Er wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt. Der Mann wollte in Richtung Erfurt auffahren und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sein Wagen fuhr einen Abhang hinab und überschlug sich mehrmals.

Die Feuerwehr musste den Fahrer aus dem völlig demolierten Fahrzeug befreien. Er wurde ins Klinikum Suhl gebracht. Offenbar stand der Mann unter Alkoholeinfluss.

Quelle: MDR THÜRINGEN/jml

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 28. September 2021 | 08:30 Uhr

Mehr aus der Region Suhl - Schmalkalden - Meiningen

Mehr aus Thüringen