Aktion am 2. September "MDR um 4" lädt zum Programm-Machen ein

Wenn Sie wissen wollen, wie die Livesendung "MDR um 4" entsteht, können Sie am 2. September einen Tag in unserer Redaktion miterleben. Bewerben Sie sich als Programm-Macherin oder Programm-Macher! Insgesamt drei Zuschauer können unseren Redaktionsalltag kennenlernen und sich selbst ausprobieren.

Zwei Moderatoren und eine Moderatorin lächeln im MDR um 4-Studio in die Kamera.
Blick ins Studio: Peter Imhof, René Kindermann und Stephanie Müller-Spirra moderieren abwechselnd die Nachmittags-Sendung des MDR. Bildrechte: Christoph Busse

Wir wollen Ihnen zeigen, wie wir arbeiten: Am Freitag, dem 2. September, laden wir insgesamt drei Zuschauerinnen bzw. Zuschauer in die Redaktion von "MDR um 4" ein. Erleben Sie als Teil des Teams hautnah mit, wie unser Programm entsteht.  

Das erwartet Sie

Peter Imhof
Peter Imhof moderiert am Programm-Machen-Tag. Sie lernen ihn natürlich kennen. Bildrechte: Christoph Busse

Sie treffen 12 Uhr in der Redaktion auf dem Leipziger MDR-Gelände in der Kantstraße ein. Nach kurzer Einführungsrunde gibt es einen Blick hinter die Redaktions-Kulissen und einen Plausch mit unserem Moderator Peter Imhof. Wir möchten Ihnen erklären, wie die Beiträge bei uns geplant und umgesetzt werden. Natürlich sind wir auch gespannt auf Ihre Fragen. Danach können Sie in verschiedenen Bereichen mitlaufen:

  • Schauen Sie Profi-Koch Robin Pietsch bei den Vorbereitungen und bei der Probe über die Schulter.
  • Probieren Sie sich als Wetter-Moderatorin oder -Moderator aus und seien Sie dabei, wenn Meteorologin Michaela Koschak den Wetterbericht vorbereitet.
  • Begleiten Sie einen unserer Autoren am Schnittplatz und erleben Sie mit, wie unsere Nachrichten entstehen.

Als Höhepunkt sind alle drei Gäste während der Sendung ab 16 Uhr live im Studio und können sich beispielsweise darauf freuen, eine Moderation vorzulesen.

So bewerben Sie sich

Bewerben Sie sich hier für die Aktion und werden Teil des Teams für einen Tag. Bis spätestens 25. August 2022 informieren wir die drei glücklichen Gewinnerinnen oder Gewinner. Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

Das ist "MDR um 4"

"MDR um 4" begleitet seit 25 Jahren die Zuschauerinnen und Zuschauer durch ihren Nachmittag. Gesendet wird montags bis freitags von 16:00 Uhr bis 17:45 Uhr. In der Magazinsendung finden aktuelle Themen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ihren Platz. Außerdem lernen Sie bei uns jeden Tag einen prominenten Gast kennen und können auch Ihre Fragen am Telefon loswerden. In der Rubrik "Leichter Leben" haben unsere Expertinnen und Experten täglich nützliche Tipps für Sie – von Finanzen über Gesundheit, Pflanzen, Technik bis hin zu guter Küche.

Teilnahmebedingungen Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Die Gewinner werden nach Auslosung schriftlich per E-Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Besuch in den MDR-Redaktionen ist mit Foto- bzw. Filmaufnahmen verbunden. MDR-Mitarbeiter sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bewerberdaten werden ausschließlich zum Zweck der Verlosung verwendet. Reisekosten werden nicht vom MDR übernommen.

Quelle: MDR um 4

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 02. September 2022 | 16:00 Uhr

Weitere Leben-Themen