Mi 29.09. 2021 22:10Uhr 86:00 min

Tatort: Ihr Kinderlein kommet

Kriminalfilm Deutschland 2012

Komplette Sendung

Drei Kölsch, ein Wasser: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) mit ihren Kollegen Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke, r) an der Wurstbraterei mit Domblick. 86 min
Bildrechte: WDR/Willi Weber
MDR FERNSEHEN Mi, 29.09.2021 22:10 23:35

Bilder zur Folge

Bilder zur Folge

In einem Wagen auf einem Kölner Schrottplatz werden Spuren der 15-jährigen, in Leipzig als vermisst gemeldeten Anna Römer sichergestellt. Für die Hauptkommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) liegt nahe: Es gibt einen Zusammenhang mit dem Mordfall Sarah Stellwag. Beide Mädchen waren in Leipzig verschwunden und in Köln wieder aufgetaucht.
In einem Wagen auf einem Kölner Schrottplatz wurden die Spuren der 15-jährigen, in Leipzig als vermisst gemeldeten Anna Römer sichergestellt. Bildrechte: WDR/Willi Weber
In einem Wagen auf einem Kölner Schrottplatz werden Spuren der 15-jährigen, in Leipzig als vermisst gemeldeten Anna Römer sichergestellt. Für die Hauptkommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) liegt nahe: Es gibt einen Zusammenhang mit dem Mordfall Sarah Stellwag. Beide Mädchen waren in Leipzig verschwunden und in Köln wieder aufgetaucht.
In einem Wagen auf einem Kölner Schrottplatz wurden die Spuren der 15-jährigen, in Leipzig als vermisst gemeldeten Anna Römer sichergestellt. Bildrechte: WDR/Willi Weber
Als drei Mädchenleichen aus dem Rhein gefischt werden, erhärtet sich für die Ermittler der Verdacht, dass sie es mit einem Serientäter zu tun haben. Die Abstände, in denen er zuschlägt, werden immer kürzer. Maximal zwei bis drei Tage bleiben Ballauf (Klaus J. Behrendt, M) und Schenk (Dietmar Bär, l), um Anna Römer lebend zu finden.
Als drei Mädchenleichen aus dem Rhein gefischt werden, erhärtet sich für die Ermittler der Verdacht, dass sie es mit einem Serientäter zu tun haben. Die Abstände, in denen er zuschlägt, werden immer kürzer. Maximal zwei bis drei Tage bleiben Ballauf und Schenk, um Anna Römer lebend zu finden. Bildrechte: WDR/Willi Weber
Teambesprechung an der Wurstbraterei: Ob Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) die Kollegen aus Leipzig nochmal einschalten sollen?
Teambesprechung an der Wurstbude: Ob Max Ballauf und Freddy Schenk die Kollegen aus Leipzig einschalten sollten? Bildrechte: WDR/Willi Weber
Willkommen in Köln: Die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) holen ihre Kollegen Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) am Kölner Hauptbahnhof ab.
Willkommen in Köln: Die Kommissare Max Ballauf und Freddy Schenk holen ihre Kollegen Eva Saalfeld und Andreas Keppler am Kölner Hauptbahnhof ab. Bildrechte: WDR/Willi Weber
Der einst erfolgreiche Werbeagenturchef Thomas Röpke (Thomas Arnold) trauert um seine Tochter. Einst saß er sogar in U-Haft. Denn Max Ballauf und Freddy Schenk hatten ihn im Verdacht, für das Verschwinden seiner eigenen Tochter Vanessa verantwortlich zu sein. Aus Mangel an Beweisen wurde der Fall damals eingestellt.
Der einst erfolgreiche Werbeagenturchef Thomas Röpke trauert um seine Tochter Vanessa, eines der Opfer. Einst saß er sogar in U-Haft. Denn Max Ballauf und Freddy Schenk hatten ihn im Verdacht, für das Verschwinden seiner eigenen Tochter verantwortlich zu sein. Aus Mangel an Beweisen wurde der Fall damals aber eingestellt. Bildrechte: WDR/Willi Weber
Wieder zusammen: Freddy Schenk (Dietmar Bär) freut sich über das Wiedersehen mit der Kollegin aus Leipzig, Eva Saalfeld (Simone Thomalla).
Wieder vereint: Freddy Schenk freut sich über das Wiedersehen mit der Kollegin aus Leipzig, Eva Saalfeld. Bildrechte: WDR/Willi Weber
Wo steckt Anna Römer? Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) gehen im Kölner Kommissariat den Fall nochmal durch.
Aber wo steckt Anna Römer? Eva Saalfeld und Max Ballauf gehen im Kölner Kommissariat den Fall noch mal durch. Bildrechte: WDR/Willi Weber
Drei Kölsch, ein Wasser: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) mit ihren Kollegen Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke, r) an der Wurstbraterei mit Domblick.
Kein Kölner Tatort ohne Wurst und Kölsch: Max Ballauf und Freddy Schenk mit ihren Kollegen Eva Saalfeld und Andreas Keppler am Imbiss mit Domblick. Bildrechte: WDR/Willi Weber
Alle (8) Bilder anzeigen
Willkommen in Köln: Die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l) und Freddy Schenk (Dietmar Bär, r) holen ihre Kollegen Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) am Kölner Hauptbahnhof ab.
Willkommen in Köln: Die Kommissare Max Ballauf und Freddy Schenk holen ihre Kollegen Eva Saalfeld und Andreas Keppler am Kölner Hauptbahnhof ab. Bildrechte: WDR/Willi Weber
In einem Wagen auf einem Kölner Schrottplatz werden Spuren der 15-jährigen, in Leipzig als vermisst gemeldeten Anna Römer sichergestellt. Für die Hauptkommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) liegt nahe: Es gibt einen Zusammenhang mit dem Mordfall Sarah Stellwag. Beide Mädchen waren in Leipzig verschwunden und in Köln wieder aufgetaucht.

Zur selben Zeit an unbekanntem Ort: Peter Bransky frisiert und schminkt Anna Römer - und zwar exakt nach dem Ebenbild der Mädchen-Fotos, die seinen Frisierspiegel zieren. Was hat er mit Anna vor? Und was ist mit den Mädchen auf den Fotos geschehen?

Als drei Mädchenleichen aus dem Rhein gefischt werden, erhärtet sich für die Ermittler der Verdacht, dass sie es mit einem Serientäter zu tun haben. Die Abstände, in denen er zuschlägt, werden immer kürzer. Maximal zwei bis drei Tage bleiben Ballauf und Schenk, um Anna Römer lebend zu finden.

In dieser Situation erhalten sie Unterstützung von ihren Kollegen Saalfeld (Simone Thomalla) und Keppler (Martin Wuttke) aus Leipzig. Dort hatten die vier bereits im Fall der verschwundenen Mädchen gemeinsam ermittelt. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit …
Mitwirkende
Musik: Karim Sebastian Elias
Kamera: Clemens Messow
Buch: Jürgen Werner
Regie: Thomas Jauch
Darsteller
Hauptkommissar Max Ballauf: Klaus J. Behrendt
Hauptkommissar Freddy Schenk: Dietmar Bär
Hauptkommissarin Eva Saalfeld: Simone Thomalla
Hauptkommissar Andreas Keppler: Martin Wuttke
Peter Bransky: Anian Zöllner
Anna Römer: Lotte Flack
David Schmelzer: Josef Heynert
Thomas Röpke: Thomas Arnold
Petra Röpke: Anja Lais
Stefan Graz: Jan Henrik Stahlberg
Franziska: Tessa Mittelstaedt
Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth: Joe Bausch
und andere

Krimis - Demnächst im MDR

Zwei ältere Männer stehen vor einer "Alien"-Plastik.
Außerirdische, die vor Mord nicht zurückschrecken? Günter Hoffmann (Peter Lerchbaumer, l.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) ermitteln im Clubhaus der "Kölner Sichter", einer Gruppe von Ufo-Beobachtern. Bildrechte: © ARD/Kai Schulz
MDR FERNSEHEN Fr, 03.12.2021 15:10 16:00

Rentnercops

Rentnercops

Aliens

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 46

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alles Klara - Leiche im Moor
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 04.12.2021 10:05 10:55

Alles Klara

Alles Klara

Leiche im Moor

Fernsehserie Deutschland 2012

Folge 2 von 16

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Viola (Yvonne Catterfeld) und Butsch (Götz Schubert) ermitteln im Jugendzentrum in der alten Hefe-Fabrik.
Viola (Yvonne Catterfeld) und Butsch (Götz Schubert) ermitteln im Jugendzentrum in der alten Hefe-Fabrik. Bildrechte: MDR/Molina Film/Felix Matthies
MDR FERNSEHEN Sa, 04.12.2021 23:50 01:20
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN So, 05.12.2021 01:20 02:10

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Drah di ned um

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 415

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dirk Matthies (Jan Fedder, M.) zeigt Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz, l.) und Lukas Petersen (Patrick Abozen, r.), wo sie die todkranke Gudrun Haller finden.
Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN So, 05.12.2021 02:10 03:00

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Blutrache

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 416

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bankdirektor Conrad (Rolf Kanies, rechts) redet seiner Tochter Sandra (Luise Helm, links) ins Gewissen.
Bankdirektor Conrad (Rolf Kanies, rechts) redet seiner Tochter Sandra (Luise Helm, links) ins Gewissen. Hat sie geheime Unterlagen der Bank ihrem vorbestraften Freund in die Hände gespielt? Bildrechte: MDR/Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 06.12.2021 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Polizist und ein Bräutigam stehen an einem Bootsteg.
Bräutigam Tobias Kuhlmann ist verzweifelt: seine Braut Melania und Trauzeugin Nina Sieveking sind seit gestern Abend verschwunden. Daniel Schirmer ist alarmiert. Bildrechte: ARD / Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Mo, 06.12.2021 23:10 00:00

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Braut mit Vorleben

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 417

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Zwei Polizisten und ein Teenager stehen an einem Yachthafen.
Finn Frühwirth führt Paul Dänning und Piet Wellbrook zu einer Yacht, auf der angeblich illegale Medikamente lagern. Bildrechte: ARD / Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Di, 07.12.2021 00:00 00:50

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Der Tote am Strand

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 418

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand