Sa 30.10. 2021 18:00Uhr 14:30 min

Heute im Osten - Reportage

Ringerträume in Bulgarien

Komplette Sendung

Die 14-jährige Elif bei einem Ringkampf. 15 min
Die 14-jährige Elif bei einem Ringkampf. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 30.10.2021 18:00 18:15
Elif ist die Hoffnung eines kleinen Ringsportvereins in den bulgarischen Rhodopen. Die Vierzehnjährige hat erst vor einem Jahr mit dem Kampfsport begonnen und sich schon für die Jugend-Europameisterschaft qualifiziert. In vier Tagen ist ihr erster internationaler Wettkampf - Elif trainiert so hart wie nie. Ihr Trainer Atalai Suleiman hat große Erwartungen an sie.

Atalai lebte jahrelang im Ausland. Doch seit ein paar Jahren ist er wieder in Bulgarien und versucht seitdem, den Ringsport in seiner Region wiederzubeleben. Und das im besten Sinne: Disziplin, harte Arbeit und Kampfgeist sollen seine Schützlinge lernen, nicht nur für den Sport, auch fürs Leben. Und der Trainer hat Erfolg: Seine Ringer haben schon viele Medaillen gewonnen. Elif ist das erste Mädchen seiner Jugendmannschaft, das an einer Europameisterschaft teilnimmt. Wird sie dem Druck standhalten bei ihrem ersten großen Wettkampf?

Zu sozialistischen Zeiten war Bulgarien Weltspitze im Ringsport, doch nach der politischen Wende versiegten die staatlichen Gelder für den Spitzensport. Viele Ringer gerieten in kriminelle Kreise oder verließen das Land. Doch nun versuchen Ringsportbegeisterte wie Atalai Suleiman die alten Traditionen wiederzubeleben.

Neues aus Osteuropa