Mo 15.08. 2022 19:50Uhr 24:38 min

Biwak rockt den Balkan - Geheimnisvolles Albanien

Folge 1  von 5

Komplette Sendung

Blick in ein Tal mit kegelförmigen, begrünten Bergen, durch  die sich ein Fluss mäandert. 25 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 15.08.2022 19:50 20:15

Biwak rockt den Balkan - Geheimnisvolles Albanien

Biwak rockt den Balkan - Geheimnisvolles Albanien

Hohe Felsen, teils schneebedeckt: Die wilden Gebirgslandschaften auf dem Balkan haben einen unnachmlichen Reiz. Das beschrieb einst auch Karl May so, obwohl er nie selbst dort war.
Hohe Felsen, teils schneebedeckt: Die wilden Gebirgslandschaften auf dem Balkan haben einen unnachmlichen Reiz. Das beschrieb einst auch Karl May so, obwohl er nie selbst dort war. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Hohe Felsen, teils schneebedeckt: Die wilden Gebirgslandschaften auf dem Balkan haben einen unnachmlichen Reiz. Das beschrieb einst auch Karl May so, obwohl er nie selbst dort war.
Hohe Felsen, teils schneebedeckt: Die wilden Gebirgslandschaften auf dem Balkan haben einen unnachmlichen Reiz. Das beschrieb einst auch Karl May so, obwohl er nie selbst dort war. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Trekking in den Albanischen Alpen: Die Filmcrew ist zu einer vierwöchigen Balkan-Expedition aufgebrochen, auf eine Entdeckungsreise in die "verwunschenen Berge".
Trekking in den Albanischen Alpen: Die Filmcrew ist zu einer vierwöchigen Balkan-Expedition aufgebrochen, auf eine Entdeckungsreise in die "verwunschenen Berge". Bildrechte: MDR/Holger Lieberenz
Moderator Thorsten Kutschke und seine Crew gehen ungewöhnliche Wege: Die Crew wandert mit Leichtgewichtsbooten ins Gebirge, überwindet kilometerweite Sümpfe und Wildwasser-Passagen.
Moderator Thorsten Kutschke und seine Crew gehen ungewöhnliche Wege: Die Crew wandert mit Leichtgewichtsbooten ins Gebirge, überwindet kilometerweite Sümpfe und Wildwasser-Passagen. Bildrechte: MDR/Holger Lieberenz
Pittoreskes Bild mit Schafen und Kreuzen: In den wilden Schluchten kommt man an vielen Relikten aus längst vergangenen Zeiten vorbei.
Pittoreskes Bild mit Schafen und Kreuzen: In den wilden Schluchten kommt man an vielen Relikten aus längst vergangenen Zeiten vorbei. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Die BIWAK-Expedition erkundet das Hinterland der Region und trifft dort Menschen in Albanien, Montenegro und Mazedonien.
Die BIWAK-Expedition erkundet das Hinterland der Region und trifft dort Menschen in Albanien, Montenegro und Mazedonien. Bildrechte: MDR/Holger Lieberenz
Auf einem Felsen sitzend, bieten sich atemberaubende Blicke über weite Täler. In diesem Gebirge wimmelt es nur so von Geheimtipps.
Auf einem Felsen sitzend, bieten sich atemberaubende Blicke über weite Täler. In diesem Gebirge wimmelt es nur so von Geheimtipps. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Auf Felsen kletternd geht es über einen Fluss. Hier sind vielerorts noch die Überbleibsel aus der Epoche spürbar, als die kommunistische Diktatur in Tirana das kleine Albanien völlig vom Rest der Welt isoliert hatte.
Auf Felsen kletternd geht es über einen Fluss. Hier sind vielerorts noch die Überbleibsel aus der Epoche spürbar, als die kommunistische Diktatur in Tirana das kleine Albanien völlig vom Rest der Welt isoliert hatte. Bildrechte: ARD Foto
Riesige Steine auf einer Bergkuppe: Im Dreiländereck der Albanischen Alpen gibt es viele Felsformationen, die bewältigt werden wollen.
Riesige Steine auf einer Bergkuppe: Im Dreiländereck der Albanischen Alpen gibt es viele Felsformationen, die bewältigt werden wollen. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Im Schäferdorf Dolberdol betreiben die Einwohner Viehwirtschaft - wenn Not am Mann ist, wird gemeinsam angepackt.
Im Schäferdorf Dolberdol betreiben die Einwohner Viehwirtschaft - wenn Not am Mann ist, wird gemeinsam angepackt. Bildrechte: MDR/Holger Lieberenz
Wolkenverhangene Berge: Die Crew reist insgesamt vier Wochen lang durch die Region.
Wolkenverhangene Berge: Die Crew reist insgesamt vier Wochen lang durch die Region. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Im Rahmen der Balkan-Expedition geht es auch mit dem Jeep nach Prilep - die Ortschaft gilt als Boulder-Paradies Mazedoniens.
Im Rahmen der Balkan-Expedition geht es auch mit dem Jeep nach Prilep - die Ortschaft gilt als Boulder-Paradies Mazedoniens. Bildrechte: MDR/Holger Lieberenz
Das Team hat auf dem Weg zu den höchsten Gipfeln einige Abenteuer zu überstehen. Auf der Trekkingtour benötigt die Filmcrew viel Zusammenhalt.
Das Team hat auf dem Weg zu den höchsten Gipfeln einige Abenteuer zu überstehen. Auf der Trekkingtour benötigt die Filmcrew viel Zusammenhalt. Bildrechte: MDR/Holger Lieberenz
Alle (12) Bilder anzeigen
Die BIWAK-Expedition erkundet das Hinterland der Region und trifft dort Menschen in Albanien, Montenegro und Mazedonien.
Die BIWAK-Expedition erkundet das Hinterland der Region und trifft dort Menschen in Albanien, Montenegro und Mazedonien. Bildrechte: MDR/Holger Lieberenz
Das Land der Skipetaren - so hat Karl May die wilden Gebirgslandschaften auf dem Balkan genannt und in seinen Büchern beschrieben. Allerdings war er selbst niemals dort.

MDR-Moderator Thorsten Kutschke und sein "Biwak"-Team wollen das mit eigenen Augen sehen. Die Filmcrew ist zu einer vierwöchigen Balkan-Expedition aufgebrochen, auf eine Entdeckungsreise in die "verwunschenen Berge" der Albanischen Alpen. Dabei geht "Biwak" einmal mehr ungewöhnliche Wege: Die Crew wandert mit Leichtgewichtsbooten ins Gebirge, überwindet kilometerweite Sümpfe und Wildwasser-Passagen.

An der herzlichen Gastfreundschaft und am obligatorischen Rhaki, dem selbstgebrannten Zwetschgenschnaps, kommt man in den wilden Balkan-Schluchten ebenso wenig vorbei wie an vielen Relikten aus einer Zeit, als die kommunistische Diktatur in Tirana das kleine Albanien völlig vom Rest der Welt isoliert hatte.

Das Team hat auf dem Weg zu den höchsten Gipfeln einige Abenteuer zu überstehen: "Biwak" geht mit dem Gleitschirm in die Luft, im mazedonischen Granit wird geklettert und im Dreiländereck der Albanischen Alpen erleben die Filmemacher eine Trekkingtour, die man getrost als einen der schönsten Geheimtipps in den Gebirgen Europas bezeichnen kann.

Neues aus Osteuropa

Jetzt im MDR-Fernsehen

Lava flieߟt auf der Reykjanes-Halbinsel im Südwesten Islands aus dem Vulkan Fagradalsfjall.
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 03:25 04:05
MDR SACHSENSPIEGEL - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 04:05 04:35
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 04:05 04:35

Ländermagazine MDR SACHSENSPIEGEL

MDR SACHSENSPIEGEL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 04:35 05:05
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 04:35 05:05

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 05:05 05:35
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 05:05 05:35

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 703

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus mit Video
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 660

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Charlotte (Malene Becker, r.) ist bedrückt, als Simon (Thore Lüthje, l.) ihr wegen Amelies skrupellosem Handeln nicht wirklich Mut machen kann.
Charlotte (Malene Becker, r.) ist bedrückt, als Simon (Thore Lüthje, l.) ihr wegen Amelies skrupellosem Handeln nicht wirklich Mut machen kann. Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie, Deutschland 2022

Folge 3634

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Carolin (Katrin Anne Heß, l.) träumt von einem Tanz mit Vanessa (Jeannine Gaspár, r.).
Carolin (Katrin Anne Heß, l.) träumt von einem Tanz mit Vanessa (Jeannine Gaspár, r.). Bildrechte: ARD/WDR/Christof Arnold
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie, Deutschland 2022

Folge 3899

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Zu seiner Überraschung trifft Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch) auf Hanna Müller (Anne Brendler), seine erste grosse Liebe. Philipp ist von dem Wiedersehen sehr berührt, denn im Grunde genommen, liebt er Hanna immer noch...
Bildrechte: MDR/Laue
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Der letzte Kampf

Fernsehserie Deutschland 2001

Folge 122

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, 2.v.r.) und ihr Team von der WAPO BODENSEE: Andreas Rambach (Ole Puppe, r.), Julia Demmler (Wendy Güntensperger, 2.v.l.) und Pirmin Spitznagel (Simon Werdelis, l.). Bildrechte: MDR/ARD/SWR/Patrick Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 09:40 10:30

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Mord um sieben

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 40

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Quoll
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 10:30 10:55
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 10:30 10:55

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 578

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand