Sa 03.09. 2022 01:45Uhr 15:54 min

How to win Cannes in 5 easy steps

Kurzfilm Deutschland 2020

Komplette Sendung

"How to win Cannes in 5 easy steps“: Eine Mischung aus ganz normalem Wahnsinn und dem verkrampften Wunsch, unbedingt erfolgreich zu sein. 16 min
"How to win Cannes in 5 easy steps“: Eine Mischung aus ganz normalem Wahnsinn und dem verkrampften Wunsch, unbedingt erfolgreich zu sein. Bildrechte: Jonas Friedrich
MDR FERNSEHEN Sa, 03.09.2022 01:45 02:00

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

„How to win Cannes in 5 easy steps“ zeigt den Blick hinter die Kulissen einer Filmproduktion.
„How to win Cannes in 5 easy steps“ zeigt den Blick hinter die Kulissen einer Filmproduktion. Bildrechte: MDR/Jonas Friedrich
„How to win Cannes in 5 easy steps“ zeigt den Blick hinter die Kulissen einer Filmproduktion.
„How to win Cannes in 5 easy steps“ zeigt den Blick hinter die Kulissen einer Filmproduktion. Bildrechte: MDR/Jonas Friedrich
Regisseur Finn Thomas Ohm (Philipp Christopher mit Olivia Lina Gasche) ist überzeugt, das Rezept für einen Gewinnerfilm gefunden zu haben.
Regisseur Finn Thomas Ohm (Philipp Christopher mit Olivia Lina Gasche) ist überzeugt, das Rezept für einen Gewinnerfilm gefunden zu haben. Bildrechte: MDR/Jonas Friedrich
Die Hauptdarsteller Jonny (Milton Welsh) und Nastja (Jessy Moravec) glauben nicht an das Arthouse-Projekt.
Die Hauptdarsteller Jonny (Milton Welsh) und Nastja (Jessy Moravec) glauben nicht an das Arthouse-Projekt. Bildrechte: MDR/Jonas Friedrich
Die Hauptdarstellerin Nastja (Jessy Moravec) weigert sich, eine der fünf goldenen Regeln von Regisseur Finn (Philipp Christopher) umzusetzen.
Die Hauptdarstellerin Nastja (Jessy Moravec) weigert sich, eine der fünf goldenen Regeln von Regisseur Finn (Philipp Christopher) umzusetzen. Bildrechte: MDR/Jonas Friedrich
Wie macht man den perfekten Film? Dieser Frage geht "How to win Cannes in 5 easy steps" auf den Grund - in Farbe und nicht wie auf den Bildern zu sehen, in Schwarz-Weiß.
Wie macht man den perfekten Film? Dieser Frage geht "How to win Cannes in 5 easy steps" auf den Grund - in Farbe und nicht wie auf den Bildern zu sehen, in Schwarz-Weiß. Bildrechte: MDR/Jonas Friedrich
Alle (5) Bilder anzeigen
Der mittlerweile erfolglose Regisseur Finn Thomas Ohm versucht verzweifelt seinen Erstlingserfolg zu wiederholen, indem er die selbsterschaffenen goldenen Regeln des Arthaus-Films befolgt. Doch das Glück scheint nicht auf seiner Seite zu stehen. Weder die Schauspieler und Schauspielerinnen noch die Crew glauben an das Projekt und eine der goldenen Regeln scheint unmöglich einzuhalten zu sein, weshalb das Projekt zu scheitern droht.
Wie macht man den perfekten Film? Wäre es nicht wunderbar, wenn es ein geheimes Rezept gäbe, das man nur stringent befolgen muss und schon gewinnt man Preise und wird zu internationalen Festivals geladen. „How to win Cannes in 5 easy steps“ zeigt den Blick hinter die Kulissen einer Filmproduktion. Eine Mischung aus ganz normalem Wahnsinn und dem verkrampften Wunsch, unbedingt erfolgreich zu sein.
Mitwirkende
Musik: Kontantin Dellos
Kamera: Jakob Krüger
Buch: Tizia Florence, Jessy Moravec
Regie: Tizia Florence, Jessy Moravec
Darsteller
Finn Thomas Ohm: Philipp Christopher
Jonny: Milton Welsh
Alexej Orlow: Dimitri Stapfer
Biene: Tizia Florence
Michelle Moreau: Olivia Lina Gasche
Nastja Nowak: Jessy Moravec
Tinki: Steve Devonas
Lou Binda: Felicitas Holzer
Helena: Tessa Obrusnik
Ben Bloom: Jonas Friedrich
Milo: Robin Oswald
Vadim: Konstantin Dellos
Miri: Pia Hackenberg
und andere

Kurzfilme - Demnächst im MDR

Ralf Schaller (Anton Spieker)
Ralf Schaller (Anton Spieker) Bildrechte: MDR/Wunderwelt Pictures
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 01:30 01:40
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 01:30 01:40

Fünf Minuten Freundschaft

Fünf Minuten Freundschaft

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) stehen in einem Wohnraum.
Mutter (Veronika Nowag-Jones, r.) und Tochter (Sarina Radomski) im Konflikt: Die Mutter möchte die Flucht der Tochter verhindern. Bildrechte: MDR/Medienwerkstatt Dresden e.V.
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 01:40 01:45
MDR FERNSEHEN Sa, 08.10.2022 01:40 01:45

Ballade vom Aufbruch

Ballade vom Aufbruch

Kurzfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hans-Jochen Scheidler kehrt in die Zelle zurück, in die erst einst eingesperrt war.
Hans-Jochen Scheidler kehrt in die Zelle zurück, in die erst einst eingesperrt war. Bildrechte: MDR/Mathilde Babo, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 15.10.2022 01:50 01:55
MDR FERNSEHEN Sa, 15.10.2022 01:50 01:55

Cell 364

Cell 364

Kurzfilm Frankreich/Deutschland 2020

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Weißwasser ist im Wandel. Kraftstrotzend und voller Verletzbarkeit. Der Film erzählt, was das für die Menschen vor Ort bedeutet.
Weißwasser ist im Wandel. Kraftstrotzend und voller Verletzbarkeit. Der Film erzählt, was das für die Menschen vor Ort bedeutet. Bildrechte: MDR/Jonas Eisenschmidt, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 15.10.2022 01:55 02:05
MDR FERNSEHEN Sa, 15.10.2022 01:55 02:05

Weißwasser Rundfahrt 01

Weißwasser Rundfahrt 01

Kurzfilm Deutschland 2020

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dietbert Gütter, Student und wissenschaftlicher Mitarbeiter der TU Dresden.
DER AUSREISEANTRAG Bildrechte: MDR/Valérie Madoka Naito
MDR FERNSEHEN Sa, 15.10.2022 02:05 02:40
MDR FERNSEHEN Sa, 15.10.2022 02:05 02:40

Der Ausreiseantrag

Der Ausreiseantrag

Dokumentation Deutschland 2016

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lovis sitzt mit ihrer Freundin auf einem Felsen.
Obervogelgesang Bildrechte: MDR/Ferdinand Ehrhardt, Elias Weinberger
MDR FERNSEHEN Mi, 19.10.2022 00:05 00:10
MDR FERNSEHEN Mi, 19.10.2022 00:05 00:10

MDR-Kurzfilmnacht Animation & Dok Obervogelgesang

Obervogelgesang

Kurzfilm Deutschland 2020

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Das Ehepaar Sybille und Robert Henze (Ingrid Sattes und Christoph Waltz) werden von Hauptkommissar Ehrlicher über den Tod von Gabriele Teichert informiert. mit Video
Das Ehepaar Sybille und Robert Henze (Ingrid Sattes und Christoph Waltz) werden von Hauptkommissar Ehrlicher über den Tod von Gabriele Teichert informiert. Bildrechte: MDR/Hardy Spitz
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 22:10 23:40
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 22:10 23:40

Tatort: Schlaflos in Weimar

Tatort: Schlaflos in Weimar

Kriminalfilm Deutschland 2006

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ein Gruppenbild von Olaf Schubert und seinen Gästen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 23:40 00:25
MDR FERNSEHEN Mi, 05.10.2022 23:40 00:25

Olafs Klub

Olafs Klub

Comedy and more und mehr

Folge 30

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Angriffslustiges und scharfzüngiges politisches Kabarett mit Dieter Nuhr (Foto) im Ersten.
MDR/Saxonia Media/Junghansim Ersten. Bildrechte: rbb/Thomas Ernst
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 00:25 01:10
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 00:25 01:10

Nuhr im Ersten

Nuhr im Ersten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Exakt - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:10 01:40
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:10 01:40

Exakt

Exakt

Das Nachrichtenmagazin

Moderation: Wiebke Binder

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo Exakt - Die Story (Text in schwarzer Schrift mit rotem X)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:40 02:10
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 01:40 02:10

Exakt - Die Story Der Anschlag von Halle - ein Trauma für immer?

Der Anschlag von Halle - ein Trauma für immer?

Film von Marie Landes und Roland Jäger

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Rote Rosen" vor roten Rosenblättern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 05:35 06:25
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 05:35 06:25

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2009

Folge 707

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Ein großes Haus
Bildrechte: ARD/Ann Paur
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 06:25 07:15
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 06:25 07:15

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2008

Folge 664

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Charlotte (Malene Becker, r.) durchschaut gerührt, dass Finn (Lucas Bauer, l.) sie mit dem Feueralarm vor einer großen Demütigung bewahrt hat. Mit Thore Lüthje als Simon, M.)
Charlotte (Malene Becker, r.) durchschaut gerührt, dass Finn (Lucas Bauer, l.) sie mit dem Feueralarm vor einer großen Demütigung bewahrt hat. Mit Thore Lüthje als Simon, M.) Bildrechte: NDR/ARD/Nicole Manthey
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 07:15 08:05
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 07:15 08:05

Rote Rosen

Rote Rosen

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3638

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Leon (Carl Bruchhäuser, l.) ist vor seiner Reitstunde mit Carolin (Katrin Anne Heß, r.) etwas nervös.
Leon (Carl Bruchhäuser, l.) ist vor seiner Reitstunde mit Carolin (Katrin Anne Heß, r.) etwas nervös. Bildrechte: ARD/WDR/Bojan Ritan, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:05 08:55
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:05 08:55

Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Fernsehserie Deutschland 2022

Folge 3903

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Der geistig behinderte Justus (Victor Schefé) ist allein im Leipziger Zoo unterwegs. Die verletzte Aufsichtspflicht hat nicht nur für die Eltern katastrophale Folgen, sondern auch für die Sachsenklinik!
Bildrechte: MDR/Krajewski
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:55 09:40
MDR FERNSEHEN Do, 06.10.2022 08:55 09:40

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Die Strafanzeige

Fernsehserie Deutschland 2002

Folge 126

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand