Mi 21.09. 2022 22:10Uhr 88:30 min

Tatort: Rendezvous mit dem Tod

Kriminalfilm Deutschland 2011

Komplette Sendung

Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) versucht, die leicht bekleidete Birgit Hahn (Renate Krößner, rechts) zu befragen. 89 min
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) hat die in Dresden lebende Ex-Ehefrau des ermordeten Jürgen Hahn bis zur Aufklärung des Falles in seiner Pension untergebracht. An der Bar versucht er Birgit Hahn (Renate Krößner, rechts) auf den Zahn zu fühlen: Hat sie ihren Mann aus Eifersucht getötet? Wäre ihr ein so brutales Vorgehen zuzutrauen? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans,
MDR FERNSEHEN Mi, 21.09.2022 22:10 23:40

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Herr Keppler (Martin Wuttke) liegt mit gefesselten Händen auf einem Fußboden.
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) hat die in Dresden lebende Ex-Ehefrau des ermordeten Jürgen Hahn bis zur Aufklärung des Falles in seiner Pension untergebracht. An der Bar versucht er Birgit Hahn (Renate Krößner, rechts) auf den Zahn zu fühlen: Hat sie ihren Mann aus Eifersucht getötet? Wäre ihr ein so brutales Vorgehen zuzutrauen? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Herr Keppler (Martin Wuttke) liegt mit gefesselten Händen auf einem Fußboden.
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) hat die in Dresden lebende Ex-Ehefrau des ermordeten Jürgen Hahn bis zur Aufklärung des Falles in seiner Pension untergebracht. An der Bar versucht er Birgit Hahn (Renate Krößner, rechts) auf den Zahn zu fühlen: Hat sie ihren Mann aus Eifersucht getötet? Wäre ihr ein so brutales Vorgehen zuzutrauen? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) versucht, die leicht bekleidete Birgit Hahn (Renate Krößner, rechts) zu befragen.
Wolfgang Menzel (Maxim Mehmet, rechts) erläutert Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) die Ergebnisse seiner kriminaltechnischen Analysen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans,
Die Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) und Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) untersuchen den Tatort, an dem eine Frau von der Brücke in den Fluß gesprungen sein soll. Ob es sich um einen Selbstmord oder Mord handelt, können sie erst nach Auffinden der Leiche feststellen. Wolfgang Menzel (Maxim Mehmet, mitte) schildert seine ersten kriminaltechnischen Erkenntnisse. Eva will den Jogger befragen, der das herrenlose Auto auf der Brücke gefunden hat.
Die Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla, rechts) und Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) untersuchen den Tatort, an dem eine Frau von der Brücke in den Fluß gesprungen sein soll. Ob es sich um einen Selbstmord oder Mord handelt, können sie erst nach Auffinden der Leiche feststellen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Wolfgang Menzel (Maxim Mehmet, rechts) - im Kittel - erläutert Hauptkommissar Andreas Keppler (Martin Wuttke, links) die Ergebnisse seiner kriminaltechnischen Analysen.
Wolfgang Menzel (Maxim Mehmet, Mitte) schildert seine ersten kriminaltechnischen Erkenntnisse. Eva will den Jogger befragen, der das herrenlose Auto auf der Brücke gefunden hat. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Junghans
Alle (4) Bilder anzeigen
Die Hauptkommissare Saalfeld und Keppler werden zu einem scheinbaren Selbstmord in einem Seitenkanal der Elster gerufen. Da die Polizeitaucher die Leiche von Carla Schütz nicht finden können, ordnet Eva Saalfeld eine ausgeweitete Suchaktion an. Sie sieht Anzeichen für ein Gewaltverbrechen - im Gegensatz zu Keppler. Als er darüber informiert wird, dass ein Mann tot und gefesselt in seiner Badewanne aufgefunden wurde, hält ihn an diesem "Tatort" nichts mehr. Die Kommissare ermitteln ab sofort auf getrennten Wegen.

Eva Saalfeld findet die Wohnung von Carla Schütz penibel aufgeräumt vor. Die 50-Jährige hat im Internet Männerbekanntschaften gesucht. Eva lässt sich ebenfalls auf das gefährliche Spiel ein und versucht so, mögliche Täter zu ermitteln. Keppler stößt in seinem Fall auf die Witwe Birgit Hahn, die von der grausamen Ermordung ihres Ex-Mannes wenig beeindruckt scheint. Als Keppler Jürgen Hahns Geliebte kennen lernt, eine junge Klavierlehrerin, die durchaus von dem wohlhabenden Hahn profitiert hat, wird die Witwe immer verdächtiger. Konnte Birgit Hahn nicht ertragen, dass sie nach einem gemeinsamen arbeitsreichen Leben mit ihrem Mann leer ausgehen sollte? Erst als ein weiterer Man gefesselt und ermordet in seiner Badewanne aufgefunden wird, bekommt der Fall eine Dimension, die beide Kommissare dazu bringt, endlich wieder ihre Kräfte zu bündeln. Doch Kepplers Ehrgeiz, den Fall allein zu lösen, bringt ihn dabei in tödliche Gefahr.
Mitwirkende
Musik: Susan DiBona
Kamera: Henning Jessel
Buch: Clemens Schönborn, Meike Hauck
Regie: Buddy Giovinazzo
Darsteller
Hauptkommissarin Eva Saalfeld: Simone Thomalla
Hauptkommissar Andreas Keppler: Martin Wuttke
Beate Munz: Franziska Walser
Peter Munz: André M. Hennicke
Marion Schubert: Nadeshda Brennicke
Birgit Hahn: Renate Krößner
Richard Hagemann: Hilmar Eichhorn
Herr Müller: Michael Pan
Frau Kowalski: Bettina Theißen
Kriminaltechniker Menzel: Maxim Mehmet
Rechtsmediziner Reichau: Kai Schumann
Schmitz: Dieter Jasslauk
und andere

Krimis - Demnächst im MDR

Dr. Martin Dillinger (Manou Lubowski, l.) hat keinen Erfolg mit der Wiederbelebung. Der Kleinkriminelle Kevin Krause (Joscha Eißen, v.M.) ist tot. Jakob Frings (Max König, 2.v.r.) und Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, r.) sind entsetzt: Denn Nele musste beim Zugriff Gebrauch von der Schußwaffe machen.
Dr. Martin Dillinger (Manou Lubowski, l.) hat keinen Erfolg mit der Wiederbelebung. Der Kleinkriminelle Kevin Krause (Joscha Eißen, v.M.) ist tot. Jakob Frings (Max König, 2.v.r.) und Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, r.) sind entsetzt: Denn Nele musste beim Zugriff Gebrauch von der Schußwaffe machen. Bildrechte: ARD/Laurent Trümper
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 09:40 10:30

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Harter Stoff

Fernsehserie, Deutschland 2020

Folge 38

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Martin Markwardt (Til Schweiger), Kommissar Beck (Günter Naumann), Elke Markwardt (Anne-Sophie Briest).
Martin Markwardt (Til Schweiger), Kommissar Beck (Günter Naumann), Elke Markwardt (Anne-Sophie Briest). Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 22:55 00:25
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 22:55 00:25

Polizeiruf 110: Schwelbrand

Polizeiruf 110: Schwelbrand

Kriminalfilm, Deutschland 1995

  • Audiodeskription
  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Harry (Maria Ketikidou, r.) bleibt das Herz fast stehen - ohne das beherzte Eingreifen von Dimitris (Danilo Kamperidis, l.) wäre ihr kleiner Sohn Matthies überfahren worden.
Harry (Maria Ketikidou, r.) bleibt das Herz fast stehen - ohne das beherzte Eingreifen von Dimitris (Danilo Kamperidis, l.) wäre ihr kleiner Sohn Matthies überfahren worden. Bildrechte: ARD/Thorsten Jander
MDR FERNSEHEN Mi, 28.09.2022 00:25 01:15
MDR FERNSEHEN Mi, 28.09.2022 00:25 01:15

Großstadtrevier

Großstadtrevier

Der Preis eines Kindes

Fernsehserie, Deutschland 2020

Folge 441

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, 2.v.r.) und ihr Team von der WAPO BODENSEE: Andreas Rambach (Ole Puppe, r.), Julia Demmler (Wendy Güntensperger, 2.v.l.) und Pirmin Spitznagel (Simon Werdelis, l.). Bildrechte: MDR/ARD/SWR/Patrick Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Mi, 28.09.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Mi, 28.09.2022 09:40 10:30

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Blackout

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 39

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) sind tatverdächtig.
Lessing (Christian Ulmen) und Kira Dorn (Nora Tschirner) sind tatverdächtig. Bildrechte: MDR/Wiedemann&Berg/Stephanie Kulbach
MDR FERNSEHEN Mi, 28.09.2022 22:10 23:35
MDR FERNSEHEN Mi, 28.09.2022 22:10 23:35

Tatort: Die harte Kern

Tatort: Die harte Kern

Kriminalfilm Deutschland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, 2.v.r.) und ihr Team von der WAPO BODENSEE: Andreas Rambach (Ole Puppe, r.), Julia Demmler (Wendy Güntensperger, 2.v.l.) und Pirmin Spitznagel (Simon Werdelis, l.). Bildrechte: MDR/ARD/SWR/Patrick Pfeiffer
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 09:40 10:30
MDR FERNSEHEN Do, 29.09.2022 09:40 10:30

WaPo Bodensee

WaPo Bodensee

Mord um sieben

Fernsehserie Deutschland 2020

Folge 40

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Jetzt im MDR-Fernsehen

Screenshot aus MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE - Logo mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR S-ANHALT Mo, 26.09.2022 19:00 19:30
MDR S-ANHALT Mo, 26.09.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo mit Video
Sendereihenbild MDR Thüringen Journal - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR THÜRINGEN Mo, 26.09.2022 19:00 19:30
MDR THÜRINGEN Mo, 26.09.2022 19:00 19:30

Ländermagazine MDR THÜRINGEN JOURNAL

MDR THÜRINGEN JOURNAL

  • Livesendung
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungslogo MDR aktuell mit Video
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 19:30 19:50
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 19:30 19:50

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Moderator Mario D. Richardt feiert 30 Jahre Mach dich ran mit Video
Mach dich ran - 30 Jahre Bildrechte: MDR/Mach dich ran
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 19:50 20:15
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 19:50 20:15

Mach dich ran

Mach dich ran

Das MDR-Spiel

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Unternehmer Dr. Alexander Banse (Heribert Sasse) bei Rosalie (Natascha Bub).
Der Unternehmer Dr. Alexander Banse (Heribert Sasse) bei Rosalie (Natascha Bub). Bildrechte: MDR/Plehn
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 20:15 21:45
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 20:15 21:45

Polizeiruf 110: Rot ist eine schöne Farbe

Polizeiruf 110: Rot ist eine schöne Farbe

Kriminalfilm, Deutschland 1998

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Sendungslogo MDR aktuell
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 21:45 22:10
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 21:45 22:10

MDR aktuell

MDR aktuell

anschließend: das MDR-Wetter

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Online Gebärde
  • VideoOnDemand
Ortsschild mit durchgestrichenem Schriftzug Wohlstand
Bildrechte: Panthermedia
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 22:10 23:10
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 22:10 23:10

Fakt ist! Aus Erfurt

Fakt ist! Aus Erfurt

War's das mit dem Wohlstand für alle?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Die junge Andrée Heuschling (Christa Théret) ist das neue Modell von Renoir.
Bildrechte: rbb/Fidélité Films/Wild Bunch/Mars Films/France 2 Cinéma
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 23:10 00:55
MDR FERNSEHEN Mo, 26.09.2022 23:10 00:55

Renoir

Renoir

Spielfilm, Frankreich 2012

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Oksana (Marta Timofejewa) beobachtet still. Das Mädchen kommt aus der Ukraine und muss die baschkirische Sprache erst lernen.
Oksana (Marta Timofejewa) beobachtet still. Das Mädchen kommt aus der Ukraine und muss die baschkirische Sprache erst lernen. Bildrechte: MDR/Antidotre Film/Telepool
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 00:55 02:25
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 00:55 02:25

Jamils Schwester

Jamils Schwester

Spielfilm, Russland 2019

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Fakt ist! - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 02:25 03:25
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 02:25 03:25

Fakt ist! Aus Erfurt

Fakt ist! Aus Erfurt

War's das mit dem Wohlstand für alle?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Sendungslogo "Heute im Osten"
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 03:25 03:40
MDR FERNSEHEN Di, 27.09.2022 03:25 03:40

Heute im Osten - Reportage

Heute im Osten - Reportage

Goodbye Budapest - Hello Berlin!

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand